Die Abgas-Affäre scheint die Auslieferungen bei Volkswagen nicht zu bremsen. Pünktlich zum Halbjahr setzt sogar die schwächelnde Kernmarke zur Wende an. Alles gut also? Wenn da nur nicht die Gewinnseite wäre. lesen

Freie Betriebe im Fokus

Fachtagung 2016

Am 29. Oktober widmet sich die 25. Auflage der Fachtagung für Freie Werkstätten und Servicebetriebe im Schwerpunkt der „Zukunft der Freien Werkstatt“. Programm und Anmeldung

 

Deutscher Werkstattpreis

Im Rahmen der Fachtung prämiert »kfz-betrieb« markenunabhängige Kfz-Betriebe mit exzellenten Serviceideen und -konzepten sowie klaren Prozessen. Jetzt bewerben

VW- und Skoda-Rückruf: Kindersicherung

VW- und Skoda-Rückruf: Kindersicherung

Insgesamt knapp 60.000 Einheiten aus den Fabriken des VW-Konzerns müssen in Deutschland in die Werkstätten. Betroffen sind bei VW die Modelle Polo, Golf, Tiguan, Up und CC sowie bei Skoda der Octavia, der Rapid und der Citigo. lesen

Bugatti Chiron: Wenn der Tacho bis 500 geht

Bugatti Chiron: Wenn der Tacho bis 500 geht

Das neueste Modell der Edel-Schmiede ist in Dimensionen unterwegs, von denen normale Autofahrer höchstens träumen können. Fährt der Chiron bereits 420 Sachen schnell, hat er noch 250 PS in Reserve. lesen

Sensorausfall: Nissan ruft mehrere Baureihen in die Werkstatt

Sensorausfall: Nissan ruft mehrere Baureihen in die Werkstatt

Modelle aus mehreren Baureihen verfehlen die OBD-Vorgaben, weil der Ausfall eines Sauerstoffsensors dem Fahrer nicht gemeldet wird. In Deutschland sind knapp 10.000 Einheiten betroffen, weltweit fast 500.000. lesen

Europageschäft schiebt Fiat Chrysler an

Europageschäft schiebt Fiat Chrysler an

Trotz weltweit gesunkener Verkaufszahlen hat der Autobauer deutlich mehr Geld verdient. Daraufhin erhöhte FCA seine Prognosen. lesen

BRENNPUNKTTHEMA

Mercedes rollt Online-Vertrieb deutschlandweit aus

Mercedes rollt Online-Vertrieb deutschlandweit aus

Mercedes-Käufer können ab sofort bundesweit Neufahrzeuge im Internet kaufen. In einem Online-Store bietet der Autobauer vorkonfigurierte Pkw an, die direkt bestellbar sind. Die Auslieferung übernehmen die Händler. lesen

Jetzt im »kfz-betrieb«

Die Ausgabe 29/2016 des »kfz-betrieb« informiert über den Stand der Digitalisierung in der Automobilbranche und den angestoßenen Wandel im Handel. Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie
im Inhaltsverzeichnis.

Plus-Fachartikel

Augmented Reality erleichtert den Serviceprozess

Augmented Reality erleichtert den Serviceprozess

Augmented Reality bietet den Blick hinter die Kulissen. Mithilfe der erweiterten Realität verfügen künftig auch Werkstattmitarbeiter über den ultimativen Röntgenblick. Ob das die Diagnose und Reparatur von Fahrzeugen revolutionieren wird? lesen

Per Klick zum Traumauto

Per Klick zum Traumauto

Von Audi bis Volvo: Die Automobilhersteller suchen nach dem richtigen Onlinevertriebsmodell. Die Vertragshändler spielen dabei eine Rolle – mal mehr, mal weniger. lesen

Die großen Autohändler: Tiemeyer-Gruppe

Die großen Autohändler: Tiemeyer-Gruppe

Schlag auf Schlag übernimmt die Bochumer Autohandelsgruppe weitere Betriebe. Inzwischen betreibt Tiemeyer 14 Standorte und vermarktet mit über 750 Mitarbeitern knapp 22.000 Fahrzeuge. lesen

PSA steigert Gewinn deutlich

PSA steigert Gewinn deutlich

Bei leicht sinkendem Umsatz hat der französische Autobauer seinen operativen Gewinn um knapp ein Drittel gesteigert. Damit liegt das Unternehmen auf Kurs. lesen

Starker Yen bremst Nissan

Starker Yen bremst Nissan

Der Nettogewinn des zweitgrößten japanischen Autobauers ist im ersten Quartal um mehr als zehn Prozent zurückgegangen. Der Konzern hält dennoch an seiner Prognose für das Gesamtjahr fest. lesen

Skoda steigert Halbjahresabsatz deutlich

Skoda steigert Halbjahresabsatz deutlich

Der tschechische Hersteller ist in seinen Absatzregionen mehrheitlich auf Wachstumskurs. Für das erste Halbjahr meldet Skoda einen Auslieferungsrekord. lesen

VW-Diesel-Affäre: US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich

VW-Diesel-Affäre: US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich

Richter Charles Breyer hält den von Volkswagen und den Klägern ausgehandelten Kompromiss für eine faire und angemessene Lösung. Damit sind jedoch noch nicht alle Klagen aus der Welt geschafft. lesen

NEUZULASSUNGEN

Rufen Sie die aktuellen Pkw-Zahlen aller Hersteller für jeden Monat des laufenden Jahres ab.

Monat

Hersteller

KFZ-BETRIEB NEWSLETTER ABONNIEREN:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Ermittler: Tesla fuhr bei tödlichem Unfall zu schnell

Ermittler: Tesla fuhr bei tödlichem Unfall zu schnell

Das Auto des vor Kurzem tödlich verunglückten Tesla-Fahrers fuhr nach einem vorläufigen Bericht der Ermittlungsbehörde NTSB schneller als erlaubt. lesen

Daimler will schwere Lkw mit E-Motor in Serie bringen

Daimler will schwere Lkw mit E-Motor in Serie bringen

Der Stuttgarter Konzern will einen bis zu 26 Tonnen schweren Elektro-Lkw demnächst testweise im Stadtverkehr einsetzen. Eine Serienproduktion wäre Anfang des nächsten Jahrzehnts denkbar. lesen

Neuer Baleno muss in die Werkstatt

Neuer Baleno muss in die Werkstatt

Wegen eines möglichen Airbagausfalls holt Suzuki in Deutschland 2.100 Einheiten seiner Kompaktklasse in die Werkstatt. Ein Software-Update soll das Problem beseitigen. lesen

VW-Nutzfahrzeuge legt im ersten Halbjahr zu

VW-Nutzfahrzeuge legt im ersten Halbjahr zu

Der Absatz der Konzernmarke VW Nutzfahrzeuge ist zuletzt deutlich gestiegen. Vor allem auf den europäischen Märkten wurden mehr Lieferwagen, Transporter und Pick-ups verkauft. lesen

Neuer Kongress zu Trends in der Autoindustrie

Neuer Kongress zu Trends in der Autoindustrie

Wie innovativ ist Deutschland in Sachen vernetzte Mobilität im Vergleich zu anderen Nationen? Wann werden autonomes Fahren und das Auto als „Digital Living Space“ Wirklichkeit? Und wie steht es hierbei um die Datensicherheit? Diese Fragen will die Roadshow „Connected Mobility“ beantworten. lesen

Plus Fachartikel

Die großen Autohändler: Strunk-Gruppe

Die großen Autohändler: Strunk-Gruppe

Auto-Strunk und R&S Mobile bilden zusammen einen der größten Ford-Händler Deutschlands und bei Weitem den größten in Köln. Trotzdem ist die Gruppe ihrer Philosophie nach immer noch ein Familienunternehmen. lesen

Die großen Autohändler: Torpedo Garage

Die großen Autohändler: Torpedo Garage

Mit der Übernahme der Mercedes-Benz-Niederlassung Saarland gibt sich die Torpedo Gruppe eine neue Firmenstruktur. Zugleich bereitet sie einen Generationenwechsel vor und geht neue Wege in der Leadbearbeitung. lesen

Die großen Autohändler: Autohaus Siebrecht

Die großen Autohändler: Autohaus Siebrecht

Das Flottengeschäft brummt in Uslar wie gewohnt – die Dienste rund um die Gewerbekunden werden sowohl in der Tiefe als auch in der Breite weiter ausgebaut. Bei der Neukundengewinnung steht eine bestimmte Fuhrparkgröße im Fokus. lesen

Mercedes sichert Ersatzteil-Versorgung per 3D-Druck

Mercedes sichert Ersatzteil-Versorgung per 3D-Druck

Je länger die Produktion von Modellen eingestellt ist, desto schwieriger wird in der Regel die Ersatzteil-Versorgung. Der 3D-Druck kann Abhilfe schaffen, wie nun Daimler in der Lkw-Sparte zeigt. lesen

Michelin verdient mehr als erwartet

Michelin verdient mehr als erwartet

Mit guten Geschäften in China konnte der Reifenhersteller die Schwäche in Märkten wie Brasilien und Russland ausgleichen. Auch der Sparkurs bei Michelin zeigt Wirkung. lesen

Online-Käufe wandern in den Smart-Kofferraum

Online-Käufe wandern in den Smart-Kofferraum

Bestellungen im Internet gehen leicht von der Hand, doch dann klappt die Zustellung nicht, weil die Käufer noch bei der Arbeit sind. Ein neues Projekt von Smart und der DHL soll diesen Missstand beheben. lesen

Hyundai meldet Gewinnrückgang

Hyundai meldet Gewinnrückgang

Der südkoreanische Autobauer hat im ersten Halbjahr weniger Geld verdient als ein Jahr zuvor. Der Umsatz stieg hingegen. lesen

Toyota-Rückruf: Federbeinstützlager

Toyota-Rückruf: Federbeinstützlager

In Deutschland holt der Importeur 2.300 im vergangenen Jahr gebaute Kleinwagen für 2,5 Stunden in die Werkstatt. Für die betroffenen Modelle ist es der zweite Rückruf innerhalb kürzester Zeit. lesen

Honda NSX: Mit der Kraft der vier Herzen

Honda NSX: Mit der Kraft der vier Herzen

Nach zehn Jahren Wartezeit kommt der Nachfolger des legendären NSX in den Handel. Der Sportwagen bietet einige Besonderheiten: Unter anderem gleich vier Antriebe, darunter drei E-Motoren. lesen