Diesel-Modelle kommen in Umwelttests derzeit fast immer schlecht weg. Doch auch für Benziner hagelt es jetzt von Seiten des ADAC Kritik. Modelle mit Direkteinspritzung liegen im Schnitt gut das Fünffache über den ab September 2017 gültigen Feinstaub-Grenzwerten. lesen

Neußer verklagt Volkswagenkonzern

Neußer verklagt Volkswagenkonzern

Nicht nur verärgerte Kunden machen dem Volkswagenkonzern Schwierigkeiten, auch frühere Führungskräfte. Der ehemalige Entwicklungsvorstand Heinz-Jakob Neußer fordert nun Bonuszahlungen nach. lesen

Suzuki sucht intensiv nach weiteren Händlern

Suzuki sucht intensiv nach weiteren Händlern

Vertriebschef Thomas Wysocki sieht Suzuki bei der Händlernetzentwicklung in Deutschland auf einem guten Weg. Einige Open Points gilt es aber noch zu schließen. lesen

Reifen: Die Wechselzeit beginnt

Reifen: Die Wechselzeit beginnt

Die Lieferanten und Dienstleister aus der Reifenbranche haben sich gut auf die kommende Wechselsaison vorbereitet. Jetzt kann es in den Kfz-Betrieben losgehen. lesen

Erneut üppige Prämien für die Mitarbeiter der Autohersteller

Erneut üppige Prämien für die Mitarbeiter der Autohersteller

Von den gut laufenden Geschäften der Autobauer profitieren deren Belegschaften durch mehr oder weniger üppige Jahreszahlungen. Die VW-Mitarbeiter kommen im Vergleich zu den Porsche-Kollegen allerdings schlecht weg. lesen

Strategiewandel: Subaru will elektrisch werden

Strategiewandel: Subaru will elektrisch werden

Subaru-Präsident Yasuyuki Yoshinaga kündigt einen Strategiewechsel an. Aufgrund der immer strengeren Abgas-Grenzwerte und der anhaltenden Diesel-Diskussion orientiert sich der japanische Hersteller in Richtung Elektromobilität. lesen

Autohaus muss Tiguan mit EA-189-Motor umtauschen

Autohaus muss Tiguan mit EA-189-Motor umtauschen

Das Landgericht Offenburg hat einen VW-Händler angewiesen, einen Tiguan mit der verbotenen Prüfstandsoftware zurückzunehmen und durch einen Neuwagen zu ersetzen. Nicht einmal Nutzungsentschädigung muss der klagende Käufer zahlen. lesen

Leuchtturm-Betriebe gesucht

Service Award Mit den richtigen Ansätzen binden Pkw- und Nfz-Betriebe Kunden über den Service. Unternehmen mit cleveren Ideen und überzeugenden Marketingkonzepten sollen sich für den herstellerneutralen Service Award bewerben.

 

Internet Sales Award Der Internet-Vertrieb ist Sache der Profis geworden. Betriebe mit einer schlüssigen Digitalstrategie und/oder pfiffigen Social-Media-Konzepten haben gute Chancen auf eine Top-Platzierung beim Internet Sales Award.

Autovertriebstage 2017

Autovertriebstage

Die Autovertriebstage am 4. Mai 2017 entwickeln mit Impulsvorträgen und Best-Practice-Beiträgen einen Fahrplan für den erfolgreichen Automobilvertrieb in den nächsten zehn Jahren. Parallel dazu informieren verschiedene Anbieter über ihre Hilfen für erfolgreiche Geschäfte. Jetzt anmelden

BRENNPUNKTTHEMA

Kfz-Insolvenzen sinken binnen Jahresfrist um ein Sechstel

Kfz-Insolvenzen sinken binnen Jahresfrist um ein Sechstel

Im deutschen Kfz-Gewerbe sind immer seltener Insolvenzen zu beklagen. In den letzten sechs Jahren haben sich die Fallzahlen sogar mehr als halbiert. Der jüngste Rückgang betrifft Handel und Service gleichermaßen. lesen

Jetzt im »kfz-betrieb«

Die Ausgabe 10-11/2017 des »kfz-betrieb« untersucht die Lage des deutschen Oldtimer-Marktes. Die Preise für viele Modellen stagnieren. Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie im Inhaltsverzeichnis.

Plus-Fachartikel

Weller: „Gut, dass wir weniger werden“

Weller: „Gut, dass wir weniger werden“

Umsatz und Ertrag weiter steigern – so lautet ein Ziel der Autohausgruppe. Unter anderem deshalb besetzt Burkhard Weller seit einiger Zeit Schlüsselfunktionen neu. Der Chef hat aber auch ein ganz persönliches Ziel im Visier. lesen

Bei Kia steigt die Rendite

Kia

Bei Kia steigt die Rendite

Mit verschiedenen Maßnahmen will Kia seinen Partnern ermöglichen, mehr Geld zu verdienen. Laut Importeursgeschäftsführer Steffen Cost sind erste Erfolge spürbar. Dennoch ist in Sachen Händlerrendite noch Luft nach oben. lesen

Deutscher Remarketing Kongress 2017: Trade-in Paroli bieten

Deutscher Remarketing Kongress 2017: Trade-in Paroli bieten

Es ist kein Naturgesetz, dass branchenfremde Onlineplattformen den etablierten Händlern das Wasser abgraben. Vielmehr könnten Letztere von Trade-in-Firmen lernen und ihnen Paroli bieten, so ein Ergebnis des Remarketing Kongresses. lesen

Opel-Partner: Gute Geschäfte, mäßige Aussichten

Opel-Partner: Gute Geschäfte, mäßige Aussichten

Das Aftersales-Geschäft der Opel-Partner brummt, PSA ist grundsätzlich willkommen. Wenn die trüben Rahmenbedingungen am Horizont nicht wären, könnte es so schön sein. lesen

Prognose: Mercedes hat auch 2017 die Nase vorn

Prognose: Mercedes hat auch 2017 die Nase vorn

Im Wettbewerb der drei deutschen Premiumhersteller liegt Mercedes an Spitze. Weder BMW noch Audi kommen an die Schwaben ran – daran ändert sich auch im laufenden Jahr nichts. lesen

Daimler wegen Diesel-Betrugs unter Verdacht

Daimler wegen Diesel-Betrugs unter Verdacht

Nun rückt auch Daimler ins Visier der Ermittler wegen Abgas-Ungereimtheiten. Laut einem Pressebericht haben Mitarbeiter den Autobauer belastet. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart bestätigt Ermittlungen. lesen

Frankreich wittert schwere Abgastäuschungen bei FCA

Frankreich wittert schwere Abgastäuschungen bei FCA

In Deutschland und den USA hat Fiat Chrysler bereits mit Abgas-Vorwürfen zu kämpfen. Nun gerät der Hersteller auch in Frankreich zunehmend unter Druck. lesen

NEUZULASSUNGEN

Rufen Sie die aktuellen Pkw-Zahlen aller Hersteller für jeden Monat des laufenden Jahres ab.

Monat

Hersteller

KFZ-BETRIEB NEWSLETTER ABONNIEREN:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Stahlgruber kauft Optimal

Stahlgruber kauft Optimal

Der Teilegigant verstärkt sich mit einem Spezialisten für Fahrwerksteile. Die Zustimmung der Kartellbehörde steht aber noch aus. lesen

Washtec steigert Umsatz und Gewinn

Washtec steigert Umsatz und Gewinn

Der Waschanlagenbauer Washtec ist derzeit gut im Geschäft. Weltweit kletterte der Absatz. Und mit dem Geschäftsfeld Waschchemie profitiert das Unternehmen auch langfristig von seinen Anlagen. lesen

Peugeot 5008: Aus Van mach SUV

Peugeot 5008: Aus Van mach SUV

Peugeot ersetzt den Van 5008 durch ein geräumiges SUV. Erstaunlich: Auf ein wichtiges Merkmal dieser Fahrzeuggattung verzichten die Franzosen allerdings gänzlich. lesen

Neuer Testzyklus führt zu höherer Kfz-Steuer

Neuer Testzyklus führt zu höherer Kfz-Steuer

Mit der Einführung des neuen Testzyklus WLTP steigen die CO2-Messergebnisse um rund 20 Prozent. Die Folge: höhere Kfz-Steuern für das gleiche Fahrzeug. So sieht es der Entwurf der Bundesregierung vor, den VDA und VDIK kräftig kritisieren. lesen

Produktion von Ottopartikelfiltern startet

Produktion von Ottopartikelfiltern startet

Ab September 2017 gelten strengere Abgaslimits, die viele Ottomotoren nur mit Filter schaffen können. Eberspächer startet nun die Fertigung. lesen

Plus Fachartikel

Autoglas: Lukratives Geschäft

Autoglas: Lukratives Geschäft

Nach wie vor betreiben viele Kfz-Betriebe das Glasgeschäft nicht wirklich professionell. Damit verzichten diese Unternehmen auf eine lukrative Möglichkeit, die Werkstätten besser auszulasten. Das Konzept „Autoglas Partner“ des ZDK will das ändern. lesen

Kutschera: Das Angebot muss passen

Kutschera: Das Angebot muss passen

Das Sachverständigengutachten wird sich verändern, ist der Dekra-Sachverständigenchef, Guido Kutschera, überzeugt. Zudem sieht er für seine Organisation Potenzial in heute noch fremden Geschäftsfeldern. lesen

Die großen Autohändler: Dat Autohus

Die großen Autohändler: Dat Autohus

Der norddeutsche Gebrauchtwagen-Discounter expandiert und hat in diesem Jahr einen neuen Standort vor den Toren der Bundeshauptstadt eröffnet. Das Unternehmen setzt dort auf ein starkes Händler- und Privatkundengeschäft zugleich. lesen

Oldtimer: Für die einen Hobby, für die anderen Geschäft

Oldtimer: Für die einen Hobby, für die anderen Geschäft

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe veranstaltet im Umfeld der weltgrößten Messe für klassische Automobile wieder einen Oldtimerkongress. Der steht in diesem Jahr unter dem Motto „Hobby und Geschäft“. lesen

Dragonfly: Elektroauto ohne Stromanschluss

Dragonfly: Elektroauto ohne Stromanschluss

Der Genfer Salon hatte für die Besucher in diesem Jahr abseits der klassischen Fahrzeugkonzepte wenig zu bieten. Eine Ausnahme war das E-Auto Dragonfly des Schweizer Unternehmens Catecar. lesen

Mit 300-PS-Subaru durch den Eiskanal

Mit 300-PS-Subaru durch den Eiskanal

Rallyepilot und Stuntfahrer Mark Higgins ist vergangene Woche mit einem Subaru Impreza WRX STI die Bobbahn in St. Moritz hinuntergerauscht. Dabei entstanden beeindruckende Bilder. lesen

Mazda-Rückruf: Sitzhöhenverstellung kann brechen

Mazda-Rückruf: Sitzhöhenverstellung kann brechen

Fast 500.000 Mazda-Modelle müssen in Europa zur Kontrolle des Verstellhebels am Sitz in die Werkstatt. Bei einigen Mazda 3 muss zudem die Tankanlage überprüft werden. lesen

EU bekennt sich zum Meisterbrief

EU bekennt sich zum Meisterbrief

Immer wieder sehen Skeptiker das deutsche duale System der Ausbildung und der Meisterbrief bedroht. Die EU hat auf aktuelle Spekulationen nun reagiert, und die deutschen Rahmenbedingungen für vorbildlich erklärt. lesen

Fuchs Petrolub will weiter wachsen

Fuchs Petrolub will weiter wachsen

Für das Mannheimer Unternehmen, das auch der Kfz-Branche eng verbunden ist, soll das laufende Jahr weiteres Wachstum bringen. Das Automobilgeschäft bleibt dabei eine tragende Umsatzsäule. lesen