Gesellenbrief eröffnet Zukunftsperspektiven

Gesellenbrief eröffnet Zukunftsperspektiven

Geschafft: Gesellenbrief in der Hand! Ein wichtiger Schritt für die Zukunft. Viele Kfz-Innungen veranstalteten für ihre Junggesellinnen und Junggesellen ausgefallene Freisprechungen. lesen

Herbstakademie 2016: Programm steht

Herbstakademie 2016: Programm steht

Für das Treffen der Kfz-Junioren im November auf Sylt hat der Landesverband Schleswig-Holstein zahlreiche hochkarätige Referenten verpflichten können. Inzwischen ist das vollständige Programm der Herbstakademie im Internet abrufbar. lesen

Besuch bei den Eidgenossen

Besuch bei den Eidgenossen

Die Vorsitzenden des ZDK-Berufsbildungsausschusses haben sich mit ihren Schweizer Kollegen des Auto-Gewerbe-Verbandes in Bern ausgetauscht. lesen

Praxistipps und Website-Check für Autohändler

Praxistipps und Website-Check für Autohändler

Im neuen TAK-Seminarverzeichnis Frühjahr/Herbst 2016 geben einige Weiterbildungsangebote ihre Premiere. Dazu gehört auch das „Exklusivseminar für Automobilhändler“. lesen

Gütegemeinschaft Service gegründet

Gütegemeinschaft Service gegründet

Hersteller, Importeure und ZDK haben eine Gütegemeinschaft Service ins Leben gerufen. Sie ersetzt gleich mehrere bisherige Ausbildungs-Gemeinschaften. lesen

Ausbildungsmedien
»autoFACHMANN« ist das offizielle Ausbildungsjournal für alle gewerblichen Auszubildenden im Kfz-Gewerbe.
Jetzt abonnieren!
»autoKAUFMANN« ist das offizielle Journal für alle kaufmännischen Auszubildenden im Kfz-Gewerbe.
Jetzt abonnieren!

 

Zeitgemäße Ausbildung mit E-Learning-Tool
Das multimediale E-Learning-Programm ist eine Ergänzung zum Heft »autoFACHMANN«. Dieses innovative Ausbildungstool bietet eine zeitgemäße und realistische Vorbereitung auf das künftige Berufsleben in der Werkstatt
Zum Video-Tutorial Betriebsversion

Zum Video-Tutorial Schulversion
Preis für Kfz-Azubis mit Zivilcourage

Preis für Kfz-Azubis mit Zivilcourage

Der ZDK will in diesem Jahr zum ersten Mal die „Athena“ verleihen. Der Preis soll Auszubildende aus dem Kfz-Gewerbe für soziales Engagement und Zivilcourage auszeichnen. lesen

Ausgezeichnete Ausbildung bei Audi

Ausgezeichnete Ausbildung bei Audi

Das Wirtschaftsmagazin „Focus Money“ hat „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2016“ ermittelt. In der Kategorie Automobil steht Audi an der Spitze des Rankings. lesen

Weller-Academy in Geislingen

Weller-Academy in Geislingen

Das Management der Wellergruppe bestreitet in diesem Semester eine Vorlesungsreihe an der Geislinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt. Den Startschuss gab Firmenchef Burkhard Weller. lesen

Kia zeichnet seine besten Mechatroniker aus

Kia zeichnet seine besten Mechatroniker aus

Lars Gebelein vom Autohaus Hilmer in Stollberg (Mitte) setzte sich im Deutschland-Finale des Kia-Mechatroniker-Wettbewerbs durch und fährt Ende Mai zur Endrunde nach Seoul. lesen

Ausbildungs Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
App-gefahren durch die Gesellenprüfung
Prüfungstrainer-Apps

Fit für die Gesellenprüfung? Die Kfz-Prüfungstrainer geben Auskunft. Einfach aus aus iTunes oder Google Play holen und das Wissen testen.
Weitere Informationen

Qualifikation im Kfz-Gewerbe
Das Kfz-Gewerbe bietet vielfältige Chancen der Aus- und Weiterbildung. Vielfältige Informationen dazu bietet die Webseite autoberufe.de des ZDK und vieler Branchenpartner.

Plus Fachartikel

Ausbildung: Mit Abi auf der Überholspur

Ausbildung: Mit Abi auf der Überholspur

Drei Projekte in Süddeutschland ermöglichen es jungen Leuten mit Hochschulreife, sehr schnell die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker zu absolvieren und im Anschluss den Meistertitel zu erwerben. lesen

Flüchtlingsausbildung: Gewinn für den Betrieb

Flüchtlingsausbildung: Gewinn für den Betrieb

Das Autohaus Pagel in Garbsen bietet Flüchtlingen eine berufliche Perspektive. Nicht nur die jungen Menschen mit Migrationshintergrund profitieren davon, sondern auch der Betrieb. lesen

Ausbildung: Vom Flüchtling zum Azubi

Ausbildung: Vom Flüchtling zum Azubi

Im Opel-Autohaus Gierten haben im August zwei Kriegsflüchtlinge aus Syrien ihre Lehre zum Kfz-Mechatroniker begonnen. Ein Integrationsprojekt, das im Kfz-Gewerbe Schule machen sollte. lesen

Mercedes kürt die besten Servicebetriebe

Mercedes kürt die besten Servicebetriebe

Im Rahmen eines internen Wettbewerbs hat Mercedes-Benz die besten Serviceteams ausgezeichnet. Sieger in der Sparte Pkw ist ein Niederlassungsbetrieb. lesen

Autohaus Scharf spendet Hyundai i10

Autohaus Scharf spendet Hyundai i10

Am seiner Feier zum 60-jährigen Bestehen lässt das Autohaus Scharf auch andere teilhaben. Der Nürnberger Hyundai-Händler spendete der Kfz-Innung Mittelfranken einen i10 für die Ausbildung. lesen

Neue Schulungsfahrzeuge in Würzburg

Neue Schulungsfahrzeuge in Würzburg

Die Kfz-Innung Unterfranken hat ihr Dienstleistungsangebot für Mitglieder ausgeweitet. Dabei helfen auch zwei neue, sehr unterschiedliche Schulungsfahrzeuge. lesen

Digitale Technologien in Ausbildung integrieren

Digitale Technologien in Ausbildung integrieren

Smartphones sind integraler Bestandsteil des Alltags junger Menschen. Doch in der Ausbildung spielen sie keine Rolle. Warum das falsch ist, verdeutlichte Anton Ochsenkühn beim „Bildungspolitischen Gespräch“. lesen

Meldestart für die Herbstakademie

Meldestart für die Herbstakademie

Vom 4. bis 6. November treffen sich Nachwuchsführungskräfte des Kfz-Gewerbes zu ihrer traditionellen Herbstakademie auf Sylt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. lesen

Einstiegsqualifizierung für Flüchtlinge

Einstiegsqualifizierung für Flüchtlinge

Drei junge Männer aus Somalia absolvieren zurzeit im Mercedes-Autohaus Herbrand in Kevelaer eine Einstiegsqualifizierung. Im August wollen sie dort eine Berufsausbildung beginnen. lesen

Diagnoseexperten für Namibia

Diagnoseexperten für Namibia

Zwölf afrikanische Berufsschullehrer qualifizierten sich bei Intea in Kerpen in Kfz-spezifischer System- und Diagnosetechnik weiter. Den Erfolg ihrer Fortbildung bescheinigt ein TÜV-Zertifikat. lesen

Gesellenbrief für spanischen Azubi

Gesellenbrief für spanischen Azubi

Vor drei Jahren war Rodrigo Tena Coello de Portugal aus Madrid an den Mittelrhein gekommen, um eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker zu absolvieren. Jetzt hat er seinen Gesellenbrief. lesen

Profi-Wissen vom Azubi bis zum Chef
Unser Fachbuch-/ eLearningportfolio bietet ein „Life long Learning-Tool“ entlang der beruflichen Entwicklung unserer Kunden. Fachwissen und Prüfungsvorbereitung bauen aufeinander auf und unterstützen den Leser bzw User – vom Auszubildenden bis zum Experten.

 

Zum Online-Shop

Vorbereitung auf die Gesellenprüfung

Prüfungsvorbereiter Teil 1 Theoretische Prüfung - ALTE Ausbildungsverordnung bis 31.07.2013
Zur Vorbereitung auf den ersten Teil der Gesellenprüfung im Berufsbild „Kfz-Mechatroniker/-in
Jetzt bestellen!
 

Prüfungsvorbereiter Teil 1 Theoretische Prüfung - NEUE Ausbildungsverordnung ab 01.08.2013
Für Kfz-Mechatroniker Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik.
Jetzt bestellen!


Prüfungsvorbereiter Teil 2 Theoretische Prüfung - ALTE Ausbildungsverordnung bis 31.07.2013
Gilt zur Vorbereitung auf den zweiten Teil der Gesellenprüfung im Berufsbild „Kfz-Mechatroniker/-in“.
Jetzt bestellen!


Prüfungsvorbereiter Teil 2 Theoretische Prüfung - NEUE Ausbildungsverordnung ab 01.08.2013
Für Kfz-Mechatroniker Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik.
Jetzt bestellen!

Praktische Prüfung für Kfz-Mechatroniker
Prüfungsvorbereiter Teil 1 + Teil 2

Praktische Gesellenprüfung -
NEUE Ausbildungsverordnung ab 01.08.2013
Inkl. Schwerpunkte Karosserie & Hochvolttechnik

Die Prüfungshilfe ist ein Leitfaden zur Durchführung der praktischen Prüfung im Kfz-Gewerbe.
Für Kfz-Mechatroniker Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik.
Jetzt bestellen!

Abobetreuung – Ihr direkter Draht
Ihr direkter Draht für den regelmäßigen Bezug der Ausbildungsmagazine
»autoFACHMANN« und »autoKAUFMANN«:
  • 0931/4 17 04 26
  • 0931/4 17 04 25
  • 0931/4 17 04 24
Fachbuch Servicetechniker

Technik-Wissen für Profis

Das Fachbuch für Kfz-Mechatroniker, geprüfte Servicetechniker und Kfz-Meister, die bei Fahrzeugsystemen und aktueller Diagnosetechnik am Ball bleiben möchten. Geschrieben von Profis aus der Praxis ...

Jetzt Probe lesen & bestellen!