Neuer Automobilkaufmann kommt

Neuer Automobilkaufmann kommt

Den kaufmännischen Ausbildungsberuf „Automobilkaufmann/-kauffrau“ gibt es seit fast 20 Jahren. Nun wurde er erstmals neu strukturiert. Ab dem 1. August gilt eine überarbeitete Ausbildungsordnung. lesen

Besserer Berufsübergang gefordert

Besserer Berufsübergang gefordert

Der Übergang für Jugendliche von Schule in Beruf ist schwierig. Damit der Wechsel klappt, müssen die Voraussetzungen stimmen. Der digitale Wandel der Branche muss auch in den Schulen ankommen. lesen

Innung Schwaben: Daimler unterstützt Ausbildung

Innung Schwaben: Daimler unterstützt Ausbildung

Premiumausbildung braucht Premiumschulungsfahrzeuge: Daimler hat der Kfz-Innung Schwaben eine C-Klasse im Wert von 66.000 Euro gespendet. lesen

Mazda qualifiziert Verkäufer

Mazda qualifiziert Verkäufer

Mazda Deutschland will seine erfahrenen Verkäufer noch besser machen. Im Rahmen des Trainingsprogramms Move 21 sollen sie drei Jahre lang ihre methodischen, fachlichen und persönlichen Kompetenzen steigern. lesen

Kfz-Innungen sprechen Lehrlinge frei

Kfz-Innungen sprechen Lehrlinge frei

Die Nachwuchs- und Fachkräfte prägen die Zukunft des Kfz-Gewerbes. In den vergangenen Wochen haben wieder zahlreiche junge Männer und Frauen ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Kfz-Innungen haben die Leistungen mit großen Feiern gewürdigt. lesen

Ausbildungsmedien

»autoFACHMANN« ist das offizielle Ausbildungsjournal für alle gewerblichen Auszubildenden im Kfz-Gewerbe.
Jetzt abonnieren!
»autoKAUFMANN« ist das offizielle Journal für alle kaufmännischen Auszubildenden im Kfz-Gewerbe.
Jetzt abonnieren!

 

Zeitgemäße Ausbildung mit autoFACHMANN digital

Das multimediale E-Learning-Programm ist eine digitale Ergänzung zum Heft »autoFACHMANN«. Heft und E-Learning-Modul bauen eng aufeinander auf. Dieses innovative Ausbildungstool bietet eine zeitgemäße und realistische Vorbereitung auf das künftige Berufsleben in der Werkstatt.
TAK: Spielerisch den Schulungsbedarf testen

TAK: Spielerisch den Schulungsbedarf testen

Nicht immer ist klar, wo Schulungsbedarf besteht. Ein Weg, die Wissenslücken zu finden, ist das Online-Quiz der TAK. Hier können Experten spielerisch ihr Know-how testen. Das Seminarverzeichnis bietet entsprechend die Möglichkeit, die Wissenslücken zu füllen. lesen

AVL unterstützt Fahrzeugakademie

AVL unterstützt Fahrzeugakademie

AVL Ditest spendet der Fahrzeugakademie in Schweinfurt neue Diagnosegeräte. Die Technik setzt die Akademie unter anderem in ihren umstrukturierten Meisterkursen ein. Die Weiterbildung ist nun auch in Teil III branchenbezogen. lesen

Ausgezeichnete Ausbildung bei Procar

Ausgezeichnete Ausbildung bei Procar

„Deutschland Test“ und „Focus-Money“ haben die besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands ermittelt. In der Kategorie „Automobilhandel“ setzte sich die Procar-Gruppe durch. lesen

Innung Worms: Hohe Azubi-Abbruchquote frustriert Meisterbetriebe

Innung Worms: Hohe Azubi-Abbruchquote frustriert Meisterbetriebe

Weniger als jeder vierte Jugendliche, der bei einem Mitgliedsbetrieb der Kfz-Innung Worms eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker begonnen hat, hat diese auch abgeschlossen. Die Innung sucht nun Unterstützung in der Politik. lesen

Ausbildungs Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

App-gefahren durch die Gesellenprüfung

Prüfungstrainer-Apps

Fit für die Gesellenprüfung? Die Kfz-Prüfungstrainer geben Auskunft. Einfach aus aus iTunes oder Google Play holen und das Wissen testen.
Weitere Informationen

Qualifikation im Kfz-Gewerbe

Das Kfz-Gewerbe bietet vielfältige Chancen der Aus- und Weiterbildung. Vielfältige Informationen dazu bietet die Webseite autoberufe.de des ZDK und vieler Branchenpartner.

Plus Fachartikel

Ausbildung: Mit Abi auf der Überholspur

Ausbildung: Mit Abi auf der Überholspur

Drei Projekte in Süddeutschland ermöglichen es jungen Leuten mit Hochschulreife, sehr schnell die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker zu absolvieren und im Anschluss den Meistertitel zu erwerben. lesen

Flüchtlingsausbildung: Gewinn für den Betrieb

Flüchtlingsausbildung: Gewinn für den Betrieb

Das Autohaus Pagel in Garbsen bietet Flüchtlingen eine berufliche Perspektive. Nicht nur die jungen Menschen mit Migrationshintergrund profitieren davon, sondern auch der Betrieb. lesen

Ausbildung: Vom Flüchtling zum Azubi

Ausbildung: Vom Flüchtling zum Azubi

Im Opel-Autohaus Gierten haben im August zwei Kriegsflüchtlinge aus Syrien ihre Lehre zum Kfz-Mechatroniker begonnen. Ein Integrationsprojekt, das im Kfz-Gewerbe Schule machen sollte. lesen

EWR unterstützt Kfz-Innung Worms

EWR unterstützt Kfz-Innung Worms

Elektrofahrzeuge gewinnen in der Branche an Bedeutung. Damit die Nachwuchskräfte der Kfz-Innung Worms die Technologie lernen können, hat das regionale Energieunternehmen EWR einen Hochvoltmesstechnikkoffer gespendet. lesen

Innung München: „Wir schaffen das, weil wir es können“

Innung München: „Wir schaffen das, weil wir es können“

Großer Aufmarsch in München: Im Rahmen der Handwerksmesse hat die Kfz-Innung München-Oberbayern ihre Ausbildungsabsolventen frei gesprochen. Zur Feier kamen rund 1.000 Gäste. lesen

BMW unterstützt Kfz-Innung Schwaben

BMW unterstützt Kfz-Innung Schwaben

Nur wer sein Wissen an moderner Technik schult, ist auf dem neuesten Stand. Bei der Kfz-Innung Schwaben lernen Nachwuchs- und Fachkräfte künftig an einem BMW 125i, den das Autohaus Reisacher gemeinsam mit dem Hersteller gespendet hat. lesen

Qualifizierte Hochvolt-Bildung

Qualifizierte Hochvolt-Bildung

Die Elektromobilität spielt in der beruflichen Aus- und Weiterbildung eine immer größere Rolle. Das Netzwerk „Qualifizierung Elektromobilität“ (NQuE) hat dazu nun eine Datenbank mit Best-Practice-Beispielen zusammengetragen. lesen

Ein BMW für das Berufskolleg

Ein BMW für das Berufskolleg

Das Autohaus Kruft hat dem Hans-Sachs-Berufskolleg in Oberhausen einen BMW 328iX als Lehrfahrzeug zur Verfügung gestellt. lesen

Praxisnaher IT-Unterricht an der BFC

Praxisnaher IT-Unterricht an der BFC

Das Studium an der BFC zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Das gilt mehr denn je auch für das Thema IT. Jetzt stellte Arno Kalmbach den Studierenden die Digitalisierung der Prozesse im Autohaus vor. lesen

Audi-Zentrum Fürth gewinnt Servicewettbewerb

Audi-Zentrum Fürth gewinnt Servicewettbewerb

Der Betrieb der Feser-Graf-Gruppe holte den ersten Platz beim Audi Twin-Cup 2017. Die Sieger-Teams des Servicewettbewerbs vertreten Deutschland beim internationalen Finale im September. lesen

Innung Mittelrhein zeichnet Siegfried Blüml aus

Innung Mittelrhein zeichnet Siegfried Blüml aus

Als Siegfried Blüml 1972 den Vorsitz des Gesellenprüfungsausschusses der Kfz-Innung Mittelrhein übernahm, gab es noch keinen VW Golf und keinen VW Passat. 45 Jahre setzte er sich für die Ausbildung ein. Für sein langes Engagement erhielt er nun zahlreiche Auszeichnungen. lesen

KFZ-FACHBÜCHER

Unser Fachbuch-/ eLearningportfolio bietet ein „Life long Learning-Tool“ entlang der beruflichen Entwicklung im Kfz-Gewerbe, technisch wie kaufmännisch. Fachwissen und Prüfungsvorbereitung bauen aufeinander auf und unterstützen den Leser bzw User – vom Auszubildenden bis zum Experten.

 

Zum Online-Shop

Vorbereitung auf die Gesellenprüfung

Prüfungsvorbereiter Teil 1 Theoretische Prüfung - NEUE Ausbildungsverordnung ab 01.08.2013
Für Kfz-Mechatroniker Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik.
Jetzt bestellen!


Prüfungsvorbereiter Teil 2 Theoretische Prüfung - ALTE Ausbildungsverordnung bis 31.07.2013
Gilt zur Vorbereitung auf den zweiten Teil der Gesellenprüfung im Berufsbild „Kfz-Mechatroniker/-in“.
Jetzt bestellen!


Prüfungsvorbereiter Teil 2 Theoretische Prüfung - NEUE Ausbildungsverordnung ab 01.08.2013
Für Kfz-Mechatroniker Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik.
Jetzt bestellen!

Praktische Prüfung für Kfz-Mechatroniker

Prüfungsvorbereiter Teil 1 + Teil 2

Praktische Gesellenprüfung -
NEUE Ausbildungsverordnung ab 01.08.2013
Inkl. Schwerpunkte Karosserie & Hochvolttechnik

Die Prüfungshilfe ist ein Leitfaden zur Durchführung der praktischen Prüfung im Kfz-Gewerbe.
Für Kfz-Mechatroniker Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik.
Jetzt bestellen!

Abobetreuung – Ihr direkter Draht

Ihr direkter Draht für den regelmäßigen Bezug der Ausbildungsmagazine
»autoFACHMANN« und »autoKAUFMANN«:
  • 0931/4 17 04 26
  • 0931/4 17 04 25
  • 0931/4 17 04 24

Fachbuch Servicetechniker

Technik-Wissen für Profis

Das Fachbuch für Kfz-Mechatroniker, geprüfte Servicetechniker und Kfz-Meister, die bei Fahrzeugsystemen und aktueller Diagnosetechnik am Ball bleiben möchten. Geschrieben von Profis aus der Praxis ...

Jetzt Probe lesen & bestellen!