»autoFACHMANN« digital

Ab August 2016 präsentiert sich das offizielle Ausbildungsmedium »autoFACHMANN« als zeitgemäßes Kombiprodukt.
Alle Azubis erhalten neben dem Heft automatisch auch einen eLearning-Zugang auf interaktive Online-Inhalte, wobei Journal
und Online-Modul eng aufeinander aufbauen. Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) will damit die Ausbildung
im Kfz-Gewerbe noch professioneller gestalten.

Das innovative multimediale Ausbildungstool bietet eine
zeitgemäße und realistische Vorbereitung auf das künftige
Berufsleben in der Werkstatt. Praxisnahe Simulationen, und Interaktionen sowie virtuelle Reparaturen garantieren eine perfekte Vorbereitung auf den Alltag im Berufsleben.

Zum Login alte Version »autoFACHMANN PLUS«.

 

Kontakt:

Oliver Kuhn,
Tel.: 0931/4170-156,
Fax: 0931/4170-496,
E-Mail:
okuhn@datam-services.de

Login für Abonnenten

E-Learning in der Ausbildung

Als interaktive Erweiterung zum gedruckten »autoFACHMANN« gibt es ab dem Ausbildungsjahr 2016 automatisch für alle Azubis die das Heft beziehen ein E-Learning-Tool.

Abonnenten der vorherigen Version »autoFACHMANN PLUS« können sich zum Abrufen der alten Lernhistorie hier einloggen.

Mehr Wissen erfahren
»autoFACHMANN« ist das offizielle Ausbildungsjournal für alle gewerblichen Auszubildenden im Kfz-Gewerbe.
Jetzt abonnieren!
Zahlreiche Wege für eine Karriere im Kfz-Gewerbe stehen den Beschäftigten offen - mit und ohne Abitur. Welche das sind, zeigt Ihnen der
Weiterbildungskompass.
App-gefahren durch die Gesellenprüfung
Prüfungstrainer-Apps

Fit für die Gesellenprüfung? Die Kfz-Prüfungstrainer geben Auskunft. Einfach aus aus iTunes oder Google Play holen und das Wissen testen.
Weitere Informationen