Sponsored by





Branchenindex Info:

In Zusammenarbeit mit der Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe untersucht das »kfz-betrieb« die Stimmungen, Einschätzungen und Tendenzen in der Branche. Neben ihren allgemeinen wirtschaflichen Erwartungen nehmen die Betriebsinhaber zudem Stellung zu aktuellen Entwicklungen im Kfz-Gewerbe.

 

BIX: Firmenkonjunktur verlässt das Sommerloch

BIX: Firmenkonjunktur verlässt das Sommerloch

Die meisten Inhaber von Kfz-Betrieben bewerten ihre wirtschaftliche Lage im August als „gut“. Allerdings schwächelte bei einigen Vertragshändlern der Fahrzeugverkauf. Ursache dafür könnte die Abgasaffäre sein. lesen

BIX: Erwartungen der Branche trüben sich ein

BIX: Erwartungen der Branche trüben sich ein

Die Stimmung in den markengebundenen und freien Kfz-Betriebe hat im Juli einen leichten Dämpfer erhalten. Zu den Gründen zählen eine gesunkene Werkstattauslastung und zurückhaltendere Umsatzprognosen. lesen

BIX: Werkstatt bleibt Umsatzbringer

BIX: Werkstatt bleibt Umsatzbringer

Die meisten Inhaber von markengebundenen Autohäusern und freien Werkstätten waren im Juni mit ihrer wirtschaftlichen Lage zufrieden. Dies zeigt das Branchenbarometer des Kfz-Gewerbes. lesen

BIX: Werkstattumsätze bleiben stabil

BIX: Werkstattumsätze bleiben stabil

Obwohl der Index der fabrikatsgebundenen Kfz-Betriebe im Mai sank, sind die meisten Inhaber mit ihrer wirtschaftlichen Situation zufrieden. Ein Grund dafür ist die gute Auftragslage im Werkstattgeschäft. lesen

BIX: Gute Stimmung dank steigender Umsätze

BIX: Gute Stimmung dank steigender Umsätze

Der stabile Fahrzeugabsatz und eine hohe Werkstattauslastung haben die Stimmung der vertragsgebundenen und freien Kfz-Betriebe im April nach oben getrieben. Dies zeigt das Branchenbarometer. lesen

BIX: Unternehmer sehen Branchenlage zuversichtlich

BIX: Unternehmer sehen Branchenlage zuversichtlich

Viele Vertragshändler der Automobilhersteller und Inhaber von freien Werkstätten sind mit ihrer geschäftlichen Entwicklung im ersten Quartal dieses Jahres zufrieden. Auch die Prognosen sind günstig. lesen

BIX: Umsatzprognosen sind optimistisch

BIX: Umsatzprognosen sind optimistisch

Die Inhaber von Kfz-Betrieben beurteilten ihre Geschäftslage im Februar zwar schlechter als im Vormonat. Ihre Prognosen für die Umsatzentwicklung im Fahrzeughandel und Werkstattgeschäft sind jedoch positiv. lesen

BIX: Umsätze im Autohandel bleiben stabil

BIX: Umsätze im Autohandel bleiben stabil

Etwas zufriedener als die Inhaber von freien Werkstätten waren die Vertragshändler der Automobilhersteller mit ihrer geschäftlichen Entwicklung im Januar. Der Vertrieb von neuen und gebrauchten Autos lief zum Jahresanfang gut an. lesen

BIX: Freie Werkstätten mit guten Geschäften

BIX: Freie Werkstätten mit guten Geschäften

Die große Mehrheit der Inhaber von Kfz-Betrieben beurteilt ihre wirtschaftliche Lage als „gut“. Dies ergab die Branchenindexbefragung der Fachzeitschrift »kfz-betrieb« und der Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe. lesen

BIX: Geschäfte im Kfz-Handel laufen gut

BIX: Geschäfte im Kfz-Handel laufen gut

Die meisten Inhaber von markengebundenen Autohäusern und freien Werkstätten waren mit ihrer geschäftlichen Entwicklung zuletzt zufrieden. Die Stimmungskurven verlaufen dennoch gegenläufig. lesen

BIX: Steigende Umsätze im Gebrauchtwagenhandel

BIX: Steigende Umsätze im Gebrauchtwagenhandel

Kaum ein Betrieb im Kfz-Gewerbe erachtet seine wirtschaftliche Lage derzeit als schlecht. Die Umsätze steigen insbesondere im Gebrauchtwagen- und Teilegeschäft. Auch die Prognosen sind günstig. lesen

BIX: Stabiles Werkstattgeschäft

BIX: Stabiles Werkstattgeschäft

Trotz der Ferienzeit erzielen viele Inhaber von markengebundenen Autohäusern und Freien Werkstätten zufriedenstellende Umsätze. Dies zeigt das aktuelle Konjunkturbarometer der Kfz-Branche. lesen