Check 24 für die Autobranche

Check 24 für die Autobranche

Seit sechs Monaten ist Yareto auf dem Markt, ein Vergleichsportal für Autokredite. Es funktioniert ähnlich wie das Endverbraucherportal Check 24. Doch was bringt es dem Handel? lesen

Der Mobile.de Weckruf 2016: „Ankauf nicht verschlafen!“

Der Mobile.de Weckruf 2016: „Ankauf nicht verschlafen!“

Onlineplattformen haben den Ankauf von privat in den vergangenen Jahren verändert. Auf dem „Mobile.de Weckruf“ wurde diskutiert, wie der Handel darauf reagieren kann. Daneben war die digitale Markenführung für Autohäuser ein wichtiges Thema. lesen

Studie: Inzahlungnahme unterstützt Vertriebserfolg

Studie: Inzahlungnahme unterstützt Vertriebserfolg

Die Frage der Verwertung des bisherigen Kundenfahrzeugs ist eine wichtige Komponente im Verkaufsprozess. Denn mehr als jeder zweite Kunde will das Altauto möglichst per Inzahlungnahme los werden. lesen

Autoscout 24 führt Live-Chat in Fahrzeuginseraten ein

Autoscout 24 führt Live-Chat in Fahrzeuginseraten ein

Kaufinteressenten sollen auf Autoscout 24 künftig vom Computer oder Smartphone aus in Echtzeit schriftliche Fragen an Händler richten können und Antworten erhalten. Die Börse arbeitet an einer Chat-Funktion auf den Fahrzeugdetailseiten von Autohäusern. lesen

Frühwarnsystem für Auktionsteilnehmer

Frühwarnsystem für Auktionsteilnehmer

Autobid.de führt sogenannte Desktop-Notifications ein, die Käufer und Einlieferer über das Auktionsgeschehen auf dem Laufenden halten. Die Nachrichten erscheinen auch, wenn der Nutzer gerade in einem anderen Programm arbeitet. lesen

Ford startet Initiative für junge Gebrauchte

Ford startet Initiative für junge Gebrauchte

Ford will in Deutschland das Geschäft mit jungen Gebrauchtwagen der Marke ankurbeln und hat dazu ein eigenes Programm gestartet. Auch für den Handel bedeutet das neue Standards. lesen

Das Branchenmagazin

»Gebrauchtwagen Praxis« richtet sich an Kfz-Unternehmer, die ihr Gebrauchtwagengeschäft professionell betreiben wollen. Das Fachmagazin beleuchtet Trends und Entwicklungen rund um den Handel mit Gebrauchten und stellt Best-Practice-Beispiele vor.
Jetzt abonnieren!

 

Umfrage zu Yareto

Yareto, das Vergleichsportal für Autokredite, ist seit fünf Monaten auf dem Markt. Wir wollen wissen: Haben Sie das Portal bereits genutzt? Zur Umfrage

Fahrzeugbewertung kostenlos:

Im Gebrauchtwagengeschäft dreht sich alles um den richtigen Preis. Das gilt für den Einkauf und für den Verkauf. Wer schnell und sicher kalkulieren will, erhält auf www.autofokus24.de auf Knopfdruck aktuelle Marktpreise. Wer "Gebrauchtwagen Praxis" regelmäßig liest, erhält nach seiner Online-Registrierung zehn kostenlose Bewertungen im Wert von 9,99 Euro pro Monat.

Für kostenlose Bewertungen ist eine Registrierung notwendig!

Hier Anmelden / Registrieren

 

Niedersachsen will Tacho-Manipulationen ausbremsen

Niedersachsen will Tacho-Manipulationen ausbremsen

Niedersachsens rot-grüne Landesregierung soll auf Bundesebene Druck im Kampf gegen Tacho-Schwindeleien bei Gebrauchtwagen machen. Nach Behördenschätzungen ist bundesweit etwa jedes dritte Auto betroffen. lesen

Restwertriesen 2020: Premium hält besser

Restwertriesen 2020: Premium hält besser

Zweimal im Jahr prognostizieren „Focus Online“ und Bähr & Fess Forecasts die Restwerte von heutigen Neuwagen in fünf Jahren. Das aktuelle Ranking zeigt: Wer beim Kauf auf Wertstabilität achtet, dürfte häufig bei Premium-Modellen fündig werden. lesen

Weniger Besitzumschreibungen im Oktober

Weniger Besitzumschreibungen im Oktober

Im Oktober ging der Bedarf an Gebrauchtwagen zurück. Die Zahl der Besitzumschreibungen sank um knapp 5 Prozent. Auch in anderen Fahrzeugsegmenten sank das Interesse an Gebrauchten. lesen

„Online-Ankauf von privat nicht anderen überlassen!“

„Online-Ankauf von privat nicht anderen überlassen!“

Internet-Plattformen haben den Gebrauchtwagen-Ankauf längst als lohnendes Geschäftsfeld entdeckt. Branchenexperten rieten auf dem „Mobile.de Weckruf“ dem klassischen Automobilhandel, diese Renditepotenziale nicht Dritten zu überlassen. lesen

»Gebrauchtwagen Praxis« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Plus Fachartikel

Thorsten Barg: „Restwerte stagnieren“

Thorsten Barg: „Restwerte stagnieren“

Der Datendienstleister Schwacke vermutet, dass eine wachsende Zahl an Fahrzeugen in den Gebrauchtwagenmarkt drücken wird. Geschäftsführer Thorsten Barg hält für das kommende Jahr trotzdem ein stabiles Restwertniveau für möglich. lesen

Mehr Sicherheit bei Reparaturkosten

Mehr Sicherheit bei Reparaturkosten

Der Finanzdienstleister hat seine Reparaturkostenversicherung erweitert und bietet sie jetzt auch als Einzelprodukt an. Maik Kynast, Bereichsleiter Vertrieb und Versicherungen Kfz, erläutert die Hintergründe. lesen

GW-Markt 3. Quartal: Viele SUVs auf dem Markt

GW-Markt 3. Quartal: Viele SUVs auf dem Markt

Zwischen Juli und September 2016 haben Verkäufer auf der Onlineplattform Mobile.de niedrigere Preise für SUVs aufgerufen als im Vorjahreszeitraum. Händler von VIP-Fahrzeugen wie das Autohaus Klassen aus Minden blicken dennoch positiv in die Zukunft. lesen

Meinauto.de startet Gebrauchtwagenplattform

Meinauto.de startet Gebrauchtwagenplattform

Vor rund einem Jahr startete Meinauto.de mit der Leadvermittlung „Local“. Es lief gut, betont Geschäftsführer Alexander Bugge. So gut, dass der Internetdienstleister nun den nächsten Schritt macht: eine Onlineplattform für Gebrauchtwagen. lesen

Car Gurus kommt nach Deutschland

Car Gurus kommt nach Deutschland

Die US-Automobilbörse Car Gurus kommt nach Deutschland. Car Gurus setzt den Fokus konsequent auf den Kunden. Gleichzeitig sollen Händler von „werthaltigen Leads“ profitieren. lesen

Kein Goldener Herbst in Sicht

Kein Goldener Herbst in Sicht

Der Durchschnittspreis für Gebrauchtwagen hat mit 21.982 Euro einen neuen Höchstwert erreicht.Das liegt vor allem am Bestand an jungen Fahrzeugen: Der ist deutlich höher als im Vorjahr. Allerdings dauert es im Vergleich zum Herbst 2015 jetzt eine Woche länger, bis ein Gebrauchtwagen verkauft ist. lesen

Wann klingelt die Kasse beim Verkäufer?

Wann klingelt die Kasse beim Verkäufer?

Gebrauchtwagenverkäufer werden nicht zeitgemäß entlohnt. Jörg-Rüdiger von der Marwitz entwickelt hierzu beim Deutschen Remarketing Kongress neue Ideen. lesen

Sonderkonditionen für Online-Zahler

Sonderkonditionen für Online-Zahler

Wer seinen neuen Pkw über den ADAC finanziert, kann seinen Wagen ab sofort über Easy Car Pay online bezahlen. Das Bezahlportal bietet für die ADAC-Kunden zudem Sonderkonditionen. lesen

Schneller Gebrauchtwagen finanzieren

Schneller Gebrauchtwagen finanzieren

Eine Schnittstelle zwischen Schwacke Net und Kosyfa erleichtert und beschleunigt das Bearbeiten von Finanzierungsanfragen für Gebrauchtwagen. lesen