Neues Onlineankauf-Tool für Händler

Neues Onlineankauf-Tool für Händler

Im Ankauf von Gebrauchtwagen über das Internet machen immer wieder neue Anbieter dem klassischen Handel das Geschäft streitig. Jetzt haben die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe und die DAT ein neues Tool vorgestellt, mit dem Händler direkt an die Fahrzeuge kommen können. lesen

Diesel bleibt für jeden Zweiten der Antrieb der Zukunft

Diesel bleibt für jeden Zweiten der Antrieb der Zukunft

Für fast die Hälfte der Neu- und Gebrauchtwagenkäufer ist der Selbstzünder trotz aller Diskussionen der Antrieb der Zukunft. Das wurde bei der heutigen Präsentation des DAT-Reports 2017 in Berlin deutlich. lesen

Autohaus Cottbus erhöht Umsatz mit neuer Halle

Autohaus Cottbus erhöht Umsatz mit neuer Halle

Gebrauchtwagen bei jedem Wetter in einer klimatisierten Halle zu zeigen ist kundenfreundlicher als auf Plätzen unter freiem Himmel. Das Autohaus Cottbus verkauft mit diesem Konzept und liegt damit gut im Rennen um den Gebrauchtwagen Award 2017. lesen

Youngtimer sind ihr Geld wert

Youngtimer sind ihr Geld wert

Der durchschnittliche Angebotspreis für Gebrauchtwagen ist so hoch wie lange nicht mehr. Das liegt besonders an der Wertentwicklung von Young- und Oldtimern. Jüngere Gebrauchte hingegen werden günstiger. lesen

Autohaus Rudolph bietet Gebrauchte passend zur Region

Autohaus Rudolph bietet Gebrauchte passend zur Region

Weil sich seine Kunden keine teuren Gebrauchten leisten können, hat das Autohaus Rudolph aus dem Erzgebirge sein Angebot entsprechend angepasst. Mit diesem Konzept landet der Betrieb unter den Top Fünf beim Gebrauchtwagen Award 2017. lesen

Autoscout 24: „Der Live-Chat kommt bald“

Autoscout 24: „Der Live-Chat kommt bald“

Kaufinteressenten sollen auf Autoscout 24 bald in Echtzeit per Text-Chat Kontakt zu Autohäusern aufnehmen und Fragen zu Fahrzeugen stellen können. Den Kontakt in die Branche will die Plattform mit einem Händlerbeirat stärken. lesen

Gebrauchtwagenmarkt ist 2016 nochmals leicht gewachsen

Gebrauchtwagenmarkt ist 2016 nochmals leicht gewachsen

Neben Neuwagen waren auch Gebrauchtfahrzeuge in Deutschland zuletzt stark nachgefragt. Auf bereits hohem Niveau haben die Pkw-Besitzumschreibungen weiter zugelegt. lesen

Remarketing Kongress

Gebrauchtwagen digital

Die Digitalisierung verändert den Vertrieb in allen Bereichen des Automarkts. Was dieser Wandel für den GW-Handel bedeutet und welche Lösungen es gibt, untersucht der Deutsche Remarketing Kongress am 21. Februar in Würzburg. Webseite und Programm

Impulse für den Kfz-Handel

Vertriebs Award 2017

Jetzt bewerben für den nächsten Branchenpreis! Bis Mitte Februar können Autohäuser und freie Handelsbetriebe jeder Größe mit kreativen Vertriebsideen punkten. Anmelden zur Teilnahme

 

Autovertriebstage

Nach der Verleihung des Vertriebs Awards gehen die Autovertriebstage am Folgetag, am 4. Mai 2017, auf die Herausforderungen des Vertriebs in den kommenden Jahren ein. Teilnahme vormerken

Vertriebs- und Servicekonzept: Clever Kunden gewinnen

Vertriebs- und Servicekonzept: Clever Kunden gewinnen

Der Händlerverbund APM will Markenhändlern mit „Clever Driver“ die Ansprache von Zielgruppen ermöglichen, die bisher weniger im Fokus standen. Die herstellerunabhängige Eigenmarke zielt auf preissensible Käufer und Servicekunden. lesen

Umfrage: Handel erwartet 2017 positives Geschäft

Umfrage: Handel erwartet 2017 positives Geschäft

Das vergangene Jahr war gut – dieses Jahr soll besser werden: Zwei Drittel der deutschen Autohäuser rechnen laut einer Umfrage von Mobile.de mit stabilen oder steigenden Umsätzen. Um dies zu erreichen, hat die Händlerschaft an einigen Stellschrauben gedreht. lesen

ASW-Gruppe übernimmt Autohaus Jung

ASW-Gruppe übernimmt Autohaus Jung

Neuerungen bei der Neckarsulmer Gruppe zum Jahreswechsel: ASW Automobile übernimmt das Autohaus Jung in Bad Rappenau. Mit dem Zukauf bleibt ASW seiner Strategie treu. lesen

Bietgefechte auf der Retro Classics Bavaria

Bietgefechte auf der Retro Classics Bavaria

33 automobile Klassiker und 26 Automobilia kamen bei der Live-Auktion von Classicbid auf der Retro Classics Bavaria in Nürnberg unter den Hammer. lesen

Das Branchenmagazin

»Gebrauchtwagen Praxis« richtet sich an Kfz-Unternehmer, die ihr Gebrauchtwagengeschäft professionell betreiben wollen. Das Fachmagazin beleuchtet Trends und Entwicklungen rund um den Handel mit Gebrauchten und stellt Best-Practice-Beispiele vor.
Jetzt abonnieren!

 

Fahrzeugbewertung kostenlos:

Im Gebrauchtwagengeschäft dreht sich alles um den richtigen Preis. Das gilt für den Einkauf und für den Verkauf. Wer schnell und sicher kalkulieren will, erhält auf www.autofokus24.de auf Knopfdruck aktuelle Marktpreise. Wer "Gebrauchtwagen Praxis" regelmäßig liest, erhält nach seiner Online-Registrierung zehn kostenlose Bewertungen im Wert von 9,99 Euro pro Monat.

Für kostenlose Bewertungen ist eine Registrierung notwendig!

Hier Anmelden / Registrieren

 

»Gebrauchtwagen Praxis« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Plus Fachartikel

Der Mobile.de Weckruf 2016: „Ankauf nicht verschlafen!“

Der Mobile.de Weckruf 2016: „Ankauf nicht verschlafen!“

Onlineplattformen haben den Ankauf von privat in den vergangenen Jahren verändert. Auf dem „Mobile.de Weckruf“ wurde diskutiert, wie der Handel darauf reagieren kann. Daneben war die digitale Markenführung für Autohäuser ein wichtiges Thema. lesen

Thorsten Barg: „Restwerte stagnieren“

Thorsten Barg: „Restwerte stagnieren“

Der Datendienstleister Schwacke vermutet, dass eine wachsende Zahl an Fahrzeugen in den Gebrauchtwagenmarkt drücken wird. Geschäftsführer Thorsten Barg hält für das kommende Jahr trotzdem ein stabiles Restwertniveau für möglich. lesen

Mehr Sicherheit bei Reparaturkosten

Mehr Sicherheit bei Reparaturkosten

Der Finanzdienstleister hat seine Reparaturkostenversicherung erweitert und bietet sie jetzt auch als Einzelprodukt an. Maik Kynast, Bereichsleiter Vertrieb und Versicherungen Kfz, erläutert die Hintergründe. lesen

Studie untermauert bedeutende Rolle der Verkäufer

Studie untermauert bedeutende Rolle der Verkäufer

Entgegen zahlreicher Prognosen über die bevorstehende komplette Digitalisierung des Verkaufsprozesses ist die Rolle des Autoverkäufers fest in den Köpfen der Kunden verankert. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Befragung. lesen

Carsontheweb bekommt Finanzspritze

Carsontheweb bekommt Finanzspritze

Carsontheweb ist in neuen Händen: Zwei niederländische Investmentfonds sollen mit frischem Geld und Know-how dafür sorgen, dass das B2B-Portal weiter wachsen kann. lesen

Neues Tool: Das richtige Auto finden

Neues Tool: Das richtige Auto finden

Welches Auto passt zu mir? Die Autohausgruppen Senger und Nagel haben eine Fahrzeugsuche entwickelt, die sich an den Vorlieben der Interessenten orientiert. lesen

Allianz investiert in Gebrauchtwagengeschäft

Allianz investiert in Gebrauchtwagengeschäft

Gebrauchte scheinen derzeit die Fantasie der Versicherer zu wecken. Nach der HUK investiert nun auch die Allianz in das Geschäft, zunächst allerdings nur über die Beteiligung an einer B2C-Plattform. lesen

PS Union nutzt Videos als Kundenangel

PS Union nutzt Videos als Kundenangel

Eine sehr übersichtliche Webseite, ein schlüssiges Leadmanagement und pfiffige Ideen für den virtuellen Vertrieb: Im Internet Sales Award bringen diese Online-Aktivitäten die Hallenser Mehrmarkenautohausgruppe auf Platz vier. lesen

Autohausgruppe Koch bündelt ihre digitalen Kräfte

Autohausgruppe Koch bündelt ihre digitalen Kräfte

Der Berliner Mehrmarkenhändler hat seine gesamte Internetpräsenz in zwei Webauftritten mit griffigen Titeln zusammengefasst. Dazu überwacht ein verantwortlicher Digitalmanager das Onlinegeschäft. Mit den Aktivitäten holt Koch den Sieg beim Internet Sales Award. lesen