Diesel-Modelle kommen in Umwelttests derzeit fast immer schlecht weg. Doch auch für Benziner hagelt es jetzt von Seiten des ADAC Kritik. Modelle mit Direkteinspritzung liegen im Schnitt gut das Fünffache über den ab September 2017 gültigen Feinstaub-Grenzwerten. lesen

Bundestag billigt Neufassung der Mautgesetze

Bundestag billigt Neufassung der Mautgesetze

Das bisherige Mautgesetz war nicht EU-konform. Nun hat der Bundestag Änderungen beschlossen, die die Kritikpunkte ausräumen. Noch bleibt aber unklar, wann die Maut wirklich startet. lesen

Viel Geld für einige Ladesäulen und wenige E-Autos

Viel Geld für einige Ladesäulen und wenige E-Autos

Baden-Württemberg startet eine neue Initiative zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos. Die geplanten 2.000 Ladesäulen werden aber wohl nicht reichen. Bundesweit fehlen noch mehr als 60.000 Ladepunkte. lesen

BUND beantragt Verkaufsverbot für Euro-6-Diesel

BUND beantragt Verkaufsverbot für Euro-6-Diesel

Der Dieselmotor bekommt weiteren Gegenwind. Der BUND will den Verkauf zahlreicher neuer Euro-6-Diesel verbieten lassen. Die Bundeskanzlerin spricht der Technik dagegen ihr Vertrauen aus. lesen

Opel-Manager bekommen Prämie bei erfolgtem Verkauf an PSA

Opel-Manager bekommen Prämie bei erfolgtem Verkauf an PSA

Die Spitzen-Manager von Opel sollen bei einem abgeschlossenen Verkauf an PSA eine Millionenprämie bekommen. Das berichtet das „Manager-Magazin“ unter Berufung auf Unternehmenskreise. lesen

Seat bringt drittes SUV bereits 2018

Seat bringt drittes SUV bereits 2018

Die spanische Marke tritt in die Fußstapfen ihrer Konzernschwestern und besetzt ein weitere Marktnische mit einem eigenen Modell: Neben dem Ateca und dem Arona wird künftig ein drittes SUV angeboten. lesen

Niemals ohne Werkstattauftrag

Niemals ohne Werkstattauftrag

K&L-Betriebe verzichten in der Unfallinstandsetzung oft darauf, Vertragsinhalte bezüglich des Werkstattauftrags genau zu beschreiben. Wie gefährlich das sein kann, zeigen die Würzburger Karosserie- und Schadenstage. lesen

Leuchtturm-Betriebe gesucht

Service Award Mit den richtigen Ansätzen binden Pkw- und Nfz-Betriebe Kunden über den Service. Unternehmen mit cleveren Ideen und überzeugenden Marketingkonzepten sollen sich für den herstellerneutralen Service Award bewerben.

 

Internet Sales Award Der Internet-Vertrieb ist Sache der Profis geworden. Betriebe mit einer schlüssigen Digitalstrategie und/oder pfiffigen Social-Media-Konzepten haben gute Chancen auf eine Top-Platzierung beim Internet Sales Award.

Autovertriebstage 2017

Autovertriebstage

Die Autovertriebstage am 4. Mai 2017 entwickeln mit Impulsvorträgen und Best-Practice-Beiträgen einen Fahrplan für den erfolgreichen Automobilvertrieb in den nächsten zehn Jahren. Parallel dazu informieren verschiedene Anbieter über ihre Hilfen für erfolgreiche Geschäfte. Jetzt anmelden

BRENNPUNKTTHEMA

Kfz-Insolvenzen sinken binnen Jahresfrist um ein Sechstel

Kfz-Insolvenzen sinken binnen Jahresfrist um ein Sechstel

Im deutschen Kfz-Gewerbe sind immer seltener Insolvenzen zu beklagen. In den letzten sechs Jahren haben sich die Fallzahlen sogar mehr als halbiert. Der jüngste Rückgang betrifft Handel und Service gleichermaßen. lesen

Jetzt im »kfz-betrieb«

Die Ausgabe 12/2017 des »kfz-betrieb« verdeutlicht, dass gegen den Kostendruck im K&L-Geschäft nur klar strukturierte Prozesse helfen. Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie im Inhaltsverzeichnis.

Plus-Fachartikel

Trojaner: Und dann geht nichts mehr

Trojaner: Und dann geht nichts mehr

Verschlüsselungstrojaner oder Ransomware können die IT-Systeme eines Kfz-Betriebs binnen Minuten lahmlegen. Dagegen hilft nur ein gesundes Misstrauen beim Öffnen von Mail-Anhängen. lesen

Keine Zeitverschwendung im K&L-Betrieb

Keine Zeitverschwendung im K&L-Betrieb

Die Branche steht unter Druck: Die Schadensteuerung nimmt stetig zu, die Stundenverrechnungssätze decken die Kosten kaum noch ab und die Kundenansprüche steigen. Mit effizienten Prozessen können Betriebe dieser Entwicklung trotzen. lesen

Weller: „Gut, dass wir weniger werden“

Weller: „Gut, dass wir weniger werden“

Umsatz und Ertrag weiter steigern – so lautet ein Ziel der Autohausgruppe. Unter anderem deshalb besetzt Burkhard Weller seit einiger Zeit Schlüsselfunktionen neu. Der Chef hat aber auch ein ganz persönliches Ziel im Visier. lesen

Volkswagen legt Altersgrenze für Vorstände fest

Volkswagen legt Altersgrenze für Vorstände fest

Vorstände sollen bei dem Wolfsburger Autokonzern künftig in der Regel mit 65 Jahren ausscheiden, berichtet das „Manager Magazin“ unter Berufung auf Betriebsratschef Bernd Osterloh. lesen

Skoda steigert Gewinn um über 30 Prozent

Skoda steigert Gewinn um über 30 Prozent

Weltweit hat Skoda im vergangenen Jahr den Absatz erhöht. Die Folge sind ausgelastete Fabriken und eine Umsatzrendite, die das Audi-Ergebnis weit hinter sich lässt. lesen

Seat steigert Profitabilität deutlich

Seat steigert Profitabilität deutlich

Die wirtschaftliche Lage von Seat hat sich im Jahr 2016 weiter gebessert. Der spanische Autobauer erwirtschaftete einen kräftigen Überschuss und steht mit neuen Modellen gut im Wettbewerb. lesen

Neußer verklagt Volkswagen-Konzern

Neußer verklagt Volkswagen-Konzern

Der wegen des Abgasskandals beurlaubte Manager klagt auf Nachzahlung eines Bonus in Millionenhöhe. Die Verhandlung vor dem Arbeitsgericht Braunschweig blieb zunächst ohne Ergebnis. lesen

NEUZULASSUNGEN

Rufen Sie die aktuellen Pkw-Zahlen aller Hersteller für jeden Monat des laufenden Jahres ab.

Monat

Hersteller

KFZ-BETRIEB NEWSLETTER ABONNIEREN:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Gemeinsamer Aktionsmonat Fahrzeugaufbereitung

Gemeinsamer Aktionsmonat Fahrzeugaufbereitung

Die professionelle Fahrzeugaufbereitung nutzen bislang nur wenige Kfz-Betriebe. Der Bundesverband der Fahrzeugaufbereiter will dies ändern und führt erneut den „Aufbereitungsmonat April“ durch. Davon profitieren alle Beteiligten. lesen

Ford enttäuscht mit magerem Gewinnziel

Ford enttäuscht mit magerem Gewinnziel

Der zweitgrößte US-Autobauer rechnet mit deutlich weniger Gewinn, als die Analysten erwartet hätten. Der Aktienkurs fiel am Donnerstag zunächst. lesen

Sonic: Schnell abgerollt

Sonic: Schnell abgerollt

Strom- und Druckluftsteckdosen mit herum baumelnden Verlängerungskabeln oder -schläuchen sehen immer schlampig aus. Wandkabeltrommeln mit Aufrollautomatik sorgen für aufgeräumte Optik in der Werkstatt. lesen

Bratzel: Kfz-Betriebe müssen Übergangszeit nutzen

Bratzel: Kfz-Betriebe müssen Übergangszeit nutzen

Der Wandel in der Branche wird noch dauern. Für Kfz-Betriebe ist dies eine Chance, sich zu positionieren. Die Übergangszeit sollten Autohäuser und Werkstätten nutzen, riet Autoexperte Stefan Bratzel bei der Regionaltagung der Kfz-Innung Region Stuttgart. lesen

Stahlgruber kauft Optimal

Stahlgruber kauft Optimal

Der Teilegigant verstärkt sich mit einem Spezialisten für Fahrwerksteile. Die Zustimmung der Kartellbehörde steht aber noch aus. lesen

Plus Fachartikel

Bei Kia steigt die Rendite

Kia

Bei Kia steigt die Rendite

Mit verschiedenen Maßnahmen will Kia seinen Partnern ermöglichen, mehr Geld zu verdienen. Laut Importeursgeschäftsführer Steffen Cost sind erste Erfolge spürbar. Dennoch ist in Sachen Händlerrendite noch Luft nach oben. lesen

Deutscher Remarketing Kongress 2017: Trade-in Paroli bieten

Deutscher Remarketing Kongress 2017: Trade-in Paroli bieten

Es ist kein Naturgesetz, dass branchenfremde Onlineplattformen den etablierten Händlern das Wasser abgraben. Vielmehr könnten Letztere von Trade-in-Firmen lernen und ihnen Paroli bieten, so ein Ergebnis des Remarketing Kongresses. lesen

Autoglas: Lukratives Geschäft

Autoglas: Lukratives Geschäft

Nach wie vor betreiben viele Kfz-Betriebe das Glasgeschäft nicht wirklich professionell. Damit verzichten diese Unternehmen auf eine lukrative Möglichkeit, die Werkstätten besser auszulasten. Das Konzept „Autoglas Partner“ des ZDK will das ändern. lesen

Washtec steigert Umsatz und Gewinn

Washtec steigert Umsatz und Gewinn

Der Waschanlagenbauer Washtec ist derzeit gut im Geschäft. Weltweit kletterte der Absatz. Und mit dem Geschäftsfeld Waschchemie profitiert das Unternehmen auch langfristig von seinen Anlagen. lesen

Peugeot 5008: Aus Van mach SUV

Peugeot 5008: Aus Van mach SUV

Peugeot ersetzt den Van 5008 durch ein geräumiges SUV. Erstaunlich: Auf ein wichtiges Merkmal dieser Fahrzeuggattung verzichten die Franzosen allerdings gänzlich. lesen

Neuer Testzyklus führt zu höherer Kfz-Steuer

Neuer Testzyklus führt zu höherer Kfz-Steuer

Mit der Einführung des neuen Testzyklus WLTP steigen die CO2-Messergebnisse um rund 20 Prozent. Die Folge: höhere Kfz-Steuern für das gleiche Fahrzeug. So sieht es der Entwurf der Bundesregierung vor, den VDA und VDIK kräftig kritisieren. lesen

Produktion von Ottopartikelfiltern startet

Produktion von Ottopartikelfiltern startet

Ab September 2017 gelten strengere Abgaslimits, die viele Ottomotoren nur mit Filter schaffen können. Eberspächer startet nun die Fertigung. lesen

Oldtimer: Für die einen Hobby, für die anderen Geschäft

Oldtimer: Für die einen Hobby, für die anderen Geschäft

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe veranstaltet im Umfeld der weltgrößten Messe für klassische Automobile wieder einen Oldtimerkongress. Der steht in diesem Jahr unter dem Motto „Hobby und Geschäft“. lesen

Dragonfly: Elektroauto ohne Stromanschluss

Dragonfly: Elektroauto ohne Stromanschluss

Der Genfer Salon hatte für die Besucher in diesem Jahr abseits der klassischen Fahrzeugkonzepte wenig zu bieten. Eine Ausnahme war das E-Auto Dragonfly des Schweizer Unternehmens Catecar. lesen