Optionen der Werkstätten in der Unfallreparatur

Optionen der Werkstätten in der Unfallreparatur

Die Würzburger Karosserie- und Schadenstage beschäftigten sich in diesem Jahr mit den Erforderlichkeiten in der Unfallinstandsetzung. Denn Werkstätten müssen viele Vorgaben und Interessen beachten. lesen...

VW: Baustellen und Personal-Karussell

VW: Baustellen und Personal-Karussell

Nach dem Rücktritt von VW-Patriarch Ferdinand Piëch liegt der Blick frei auf drängende Probleme im VW-Reich. Das Roulettespiel der möglichen Nachfolger für die Vorstandsspitze ist in vollem Gange. lesen...

VW-Krise: Experten sehen viele offene Fragen

VW-Krise: Experten sehen viele offene Fragen

Die Branchenexperten Stefan Bratzel und Ferdinand Dudenhöffer halten eine neue Machtbalance und eine strukturelle Neuaufstellung bei Europas größtem Autokonzern für dringend erforderlich. lesen...

Zeitenwende bei VW: Piëch nimmt den Hut

Zeitenwende bei VW: Piëch nimmt den Hut

Ende einer Ära: Nach wochenlanger Führungskrise bei Volkswagen ist Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch als Verlierer des beispiellosen Machtkampfs zurückgetreten. lesen...

Brennpunktthema

Auto Saxe macht alles richtig

Auto Saxe macht alles richtig

Der Leipziger Toyota- und Lexus-Betrieb Auto Saxe ist der Gewinner des diesjährigen Vertriebs Awards. Insgesamt wurden zehn Autohäuser für herausragende Vertriebsleistungen ausgezeichnet. lesen...

Daimler sieht künftige Stadtbusse ohne Diesel

Daimler sieht künftige Stadtbusse ohne Diesel

Millionen Menschen fahren täglich mit dieselbetriebenen Linienbussen. Künftig sollen alternative Antriebe für den nötigen Schub sorgen. Das Ziel sind sinkende CO2-Emissionen in den Zentren. lesen...

Ford-Rückruf wegen defekter Schlösser

Ford-Rückruf wegen defekter Schlösser

Ford ruft knapp 400.000 Fahrzeuge in die Werkstätten. Ihre Türen können während der Fahrt plötzlich öffnen, da eine Feder der Verriegelung brechen kann. lesen...

Mazda schreibt weiteres Rekordjahr

Mazda schreibt weiteres Rekordjahr

Der japanische Autobauer steigerte seinen Betriebsgewinn im Geschäftsjahr 2014/2015 auf die neue Bestmarke von umgerechnet fast 1,5 Milliarden Euro. lesen...

Renault übertrifft Umsatzerwartungen

Renault übertrifft Umsatzerwartungen

Verkäufe und Erlöse des Autobauers sind im ersten Quartal des Jahres deutlich gestiegen. Die Aussichten für das Gesamtjahr bewertet Renault dank steigender Verkäufe in Europa positiv. lesen...

BMW nimmt Elektro-Submarke in den Fokus

BMW nimmt Elektro-Submarke in den Fokus

BMW will bis 2020 Marktführer im Premiumsegment bleiben. Damit dies angesichts neuer Anforderungen wie der Vernetzung gelingt, schärft der Konzern die Strategie „Number One“ nach. lesen...

Fünf Sterne für Espace und Vitara

Fünf Sterne für Espace und Vitara

Dank vieler Sicherheitsassistenten haben die Neuheiten von Renault und Suzuki den NCAP-Test mit Bravour bestanden. Modelle von Fiat und Mazda schnitten weniger gut ab. lesen...

Skoda wendet Streik ab

Skoda wendet Streik ab

Die Lieferfähigkeit des tschechischen Autobauers bleibt gewahrt. Weil die Grundzüge eines neuen Tarifvertrags feststehen, drohen keine ausgedehnten Streiks mehr. lesen...

Peugeot hebt Basispreis für 208 leicht an

Peugeot hebt Basispreis für 208 leicht an

Peugeot hat die Preise für sein Volumenmodell 208 leicht angehoben. Mitte Juni startet die Markteinführung zum Basispreis von 12.400 Euro. lesen...

Kfz-Innung Stuttgart bestätigt Führungsspitze

Kfz-Innung Stuttgart bestätigt Führungsspitze

Klares Votum für die Führungsspitze der Kfz-Innung Region Stuttgart: Die Delegierten bestätigten auf ihrer Versammlung Obermeister Torsten Treiber einstimmig im Amt. lesen...

Neuer Geschäftsführer beim THV

Neuer Geschäftsführer beim THV

Christian Borth übernimmt zum 1. Mai die Geschäftsführung beim deutschen Toyota-Händlerverband (THV). Der 43-Jährige löst Patrizia Niehaus ab, die den Verband „auf eigenen Wunsch“ verlässt. lesen...

Seat investiert in Erfolgsmodell Alhambra

Seat investiert in Erfolgsmodell Alhambra

Die aktuelle Generation des Großraum-Vans von Seat hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Trotzdem sind die Verkäufe auf einem Rekordstand. Seat hat das Modell nun dennoch modernisiert. lesen...

Bildungskongress: Jetzt anmelden!

Bildungskongress: Jetzt anmelden!

Die Zeit drängt: Am 29./30. Mai findet der Bundes-Berufsbildungs-Kongress des Kfz-Gewerbes statt. Das Tagungshotel ist schon beinahe ausgebucht. lesen...

Glasurit: Neue Basisfarben sparen Zeit

Glasurit: Neue Basisfarben sparen Zeit

Die Steigerung der Effizienz gehört seit vielen Jahren zu den wichtigsten Themen in der Reparaturbranche. Maßgeblichen Anteil an der Lackierzeit hat das Deckvermögen. lesen...

Daimler will Vertrieb in Ägypten aufbauen

Daimler will Vertrieb in Ägypten aufbauen

Daimler beendet die Lieferung von in Einzelteilen zerlegten Premiumfahrzeugen nach Ägypten. Sinkende Importzölle machen den Import und Vertrieb in Eigenregie rentabel. lesen...

Renault überarbeitet Kommunikationsauftritt

Renault überarbeitet Kommunikationsauftritt

Renault kommt mit einem runderneuerten optischen und akustischen Markenauftritt – auch der Claim wurde ausgetauscht. lesen...

DAT-Report 2015 als PDF

Branchenspiegel neu aufbereitet

Der DAT-Report 2015 ist fertig. Inhaltlich überarbeitet und grafisch neu gestaltet, ist das Kompendium vorab als PDF auf »kfz-betrieb« erhältlich.
Bestellung oder PDF-Download
 

Jetzt im »kfz-betrieb«
Die Ausgabe 16/2015 des Fachmagazins »kfz-betrieb« untersucht, warum Toyota und Ford Lagerwagen im Handel zugunsten eines Zentrallagers abschaffen wollen. Finanzieren soll das Lager weiterhin der Handel.
Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie
im Inhaltsverzeichnis.
NEUZULASSUNGEN
Rufen Sie die aktuellen Pkw-Zahlen aller Hersteller für jeden Monat des laufenden Jahres ab.

Monat Hersteller