#Wasmitautos: Azubi aus freiem Betrieb holt sich den Sieg

#Wasmitautos: Azubi aus freiem Betrieb holt sich den Sieg

Die Kampagne #wasmitautos erlebte ein spannendes Finale auf der IAA. Gefragt waren Schnelligkeit, Geschick und die richtige Strategie. Kfz-Mechatroniker Burak Yildirim hatte dabei das glücklichste Händchen. lesen

Suzuki-Händler kritisieren Lieferprobleme

Suzuki-Händler kritisieren Lieferprobleme

Für die Suzuki-Händler läuft es weitgehend rund. Der Neuwagen-Absatz ist im Jahresvergleich deutlich gestiegen. Jedoch bremst die eingeschränkte Lieferfähigkeit des Importeurs die Entwicklung. Der neu gewählte Vorstand wird sich des Problems annehmen. lesen

Grünen-Chef Özdemir als Kurzpraktikant bei Auto Schmitt

Grünen-Chef Özdemir als Kurzpraktikant bei Auto Schmitt

Nachrüstung für ältere Dieselfahrzeuge ist möglich. Darüber informierte sich Grünen-Chef Cem Özdemir als Kurzpraktikant bei Auto Schmitt in Frankfurt. lesen

Multichannel-Vertrieb von Herstellern und Händlern

Multichannel-Vertrieb von Herstellern und Händlern

Der Umbruch im Automobilvertrieb ist weitreichend. Um auch künftig erfolgreich zu sein, fordert die ZDK-Fabrikatsgruppe eine wesentlich engere Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Händlern. lesen

#Wasmitautos: Finalisten stehen fest

#Wasmitautos: Finalisten stehen fest

Die drei angehenden Kfz-Mechatroniker Burak Yildirim, Onur Karakus und Philipp Weber fahren am 18. September zur IAA nach Frankfurt, um dort den Gewinner der Aktion #wasmitautos zu ermitteln. Beim vorentscheidenden Race setzten sie sich unter 16 Teilnehmern durch. lesen

Zentralverband Deutsches KfZ-Gewerbe

Der Interessenvertreter
Der ZDK ist der Branchenverband und Dienstleister für die rund 38.000 Kfz-Betriebe in Deutschland.
Zur ZDK-Homepage

 

Landesverbände des ZDK

Die regionalen Ansprechpartner
Die Kontaktdaten zu den 14 Landesverbänden im Deutschen Kraftfahrzeuggewerbe.
Zur Adress-Übersicht

 

Innungen von A bis Z

Innungen: Ansprechpartner vor Ort
Kontaktdaten zu den Innungen  und Kreishandwerkerschaften für die Kfz-Betriebe. Zur Adress-Übersicht

 

 

Autoindustrie stellt Bedingungen für Klima-Ziele

Autoindustrie stellt Bedingungen für Klima-Ziele

Die Autoindustrie will sich künftige Klima-Ziele nicht einfach so von der Politik diktieren lassen. Acea-Präsident Dieter Zetsche kündigte an, schärfere CO2-Grenzwerte für 2030 nur dann zu akzeptieren, wenn Elektroautos bis dahin ihren tatsächlichen Durchbruch gefeiert haben. lesen

Abwrackprämien bislang wirkungslos

Abwrackprämien bislang wirkungslos

Ein Sturm auf die Autohäuser durch die Diesel-Abwrackprämien ist zunächst ausgeblieben. Dabei scheint der Neuwagenhandel aus Sicht der Betriebe Impulse gebrauchen zu können: Die Stimmung im Kfz-Gewerbe geht nach unten. lesen

Dobrindt verspricht frisches Geld für E-Auto-Ladesäulen

Dobrindt verspricht frisches Geld für E-Auto-Ladesäulen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will das Ladesäulen-Netz in Deutschland deutlich ausbauen und „den Strom zu den E-Autos bringen“. Rund 100 Millionen Euro stellt der Bund dafür zur Verfügung. lesen

VCD-Umweltliste: Diese Autos empfiehlt der Öko-Verkehrsclub

VCD-Umweltliste: Diese Autos empfiehlt der Öko-Verkehrsclub

Mit seiner Umweltliste will der ökologisch orientierte Verkehrsclub Deutschland (VCD) Kunden Empfehlung geben, die beim Autokauf auf Umweltaspekte achten. Auf der jüngsten Liste steht kein einziger Diesel. Die Gründe dafür sind zumindest teilweise eigenartig. lesen

»kfz-betrieb« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Plus Fachartikel

Michael Martin: „Die Talsohle ist erreicht“

Michael Martin: „Die Talsohle ist erreicht“

Nach einem schwierigen Umbruchjahr geht Mitte 2016 das einstufige Toyota-Händlernetz an den Start. Zudem kommt ein neues Margensystem. Verbandspräsident Michael Martin erläutert die Herausforderungen und Chancen, die damit verbunden sind. lesen

VMB: Mehr Macht für Vertreter

VMB: Mehr Macht für Vertreter

Dr. Peter Ritter, Vorsitzender des Verbands, begrüßt die Neustrukturierung des Vertriebsnetzes und den Eintritt von markenfremden Handelsgruppen. lesen

Vertriebs Award 2016 Es geht wieder los!

Vertriebs Award 2016 Es geht wieder los!

Die nächste Runde des Vertriebs Awards ist eingeleitet. Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 19.2.2016 in Würzburg vorliegen, damit am 26. April der Sieger gekürt werden kann. lesen

Abgas-Rückrufe: Brüssel schimpft mit Volkswagen

Abgas-Rückrufe: Brüssel schimpft mit Volkswagen

Den EU-Behörden gehen die Abgas-Rückrufe der Wolfsburger offenbar zu langsam. Außerdem fordern sie den Konzern auf, die Kunden besser zu informieren. lesen

Altmaier will Elektroautos nicht mehr „mit der Gießkanne“ fördern

Altmaier will Elektroautos nicht mehr „mit der Gießkanne“ fördern

Kanzleramtsminister Peter Altmaier hat sich in einem Interview gegen eine Elektroauto-Quote ausgesprochen. Er hält andere Maßnahmen für zielführender, um die Luftbelastung in Innenstädten zu senken. lesen

Berliner Automobildialog: Knackpunkt letzte Meile

Berliner Automobildialog: Knackpunkt letzte Meile

Nicht zuletzt das Wachstum des Versandhandels hat zu deutlich mehr Verkehr in den Städten geführt. Das bringt zahlreiche Herausforderungen mit sich – für die Kommunen, die klassischen Mobilitätsdienstleister und die Umwelt. lesen

Breitschwert warnt vor heftigen Branchengewittern

Breitschwert warnt vor heftigen Branchengewittern

Die Freude über ein gutes erstes Halbjahr wird beim Kfz-Gewerbe Bayern durch die aktuelle Entwicklung deutlich getrübt. Präsident Klaus-Dieter Breitschwert warnt trotz gutem Konjunkturwetter vor „heftigen Gewittern“. lesen

Kanzlerin nimmt Druck aus der Abgas-Diskussion

Kanzlerin nimmt Druck aus der Abgas-Diskussion

In der letzten Sitzung des Bundestags vor der Wahl hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel gegen radikale Brüche auf dem Weg zu abgasärmeren Antrieben gewandt. Die gemachten Fehler berechtigten nicht dazu, die gesamte Branche ihrer Zukunft zu berauben. lesen

Merkel stockt Diesel-Fonds für Städte auf eine Milliarde Euro auf

Merkel stockt Diesel-Fonds für Städte auf eine Milliarde Euro auf

Ein Ergebnis des Dieselgipfels Anfang August war ein 500 Millionen Euro schwerer „Mobilitätsfonds“ für Kommunen. Nun hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Summe auf eine Milliarde Euro verdoppelt. lesen

Botschafterin für Licht-Test 2017 gefunden

Botschafterin für Licht-Test 2017 gefunden

Melissa Virgilia Arzt vertritt als Botschafterin den Licht-Test 2017. Die angehende Kfz-Mechatronikerin hat beim Facebook-Wettbewerb überzeugt. lesen

Schulz fordert von Merkel weitere Diesel-Milliardenhilfen für Städte

Schulz fordert von Merkel weitere Diesel-Milliardenhilfen für Städte

Am Montag kommt es im Kanzleramt zum Diesel-Spitzentreffen mit den Kommunen. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz erwartet „verbindliche“ Ergebnisse und sieht Kanzlerin Merkel dabei in der Pflicht. lesen

„PS-Profi“ JP Kraemer auf der IAA

„PS-Profi“ JP Kraemer auf der IAA

Herzschlagfinale auf der IAA: Beim Autoberufe-Wettbewerb treten drei angehende Kfz-Mechatroniker gegeneinander an. Mit dabei: PS-Profi JP Kraemer, der die Veranstaltung moderiert. lesen

Die Leistungen der ZDK-Innungen

Die Kfz-Innungen sind das Rückgrat der Branche. Den Betrieben sind sie starke Partner und Dienstleister. In einer Spezialausgabe stellt »kfz-betrieb« die Angebote der Innungen dar.

IFL-Meldebogen für falsche Zeitvorgaben

Für die exakte Kalkulation
Die IFL sammelt falsche Reparatur- und Lackierzeiten, die die Anwender melden. Ziel ist es, für eine exakte Kalkulation die passenden Zeitvorgaben zu erhalten. Meldebogen-Download