Sachs Franken Classic 2017

Automobile Schätzchen erobern Frankens Fluren

14.06.2017 | Quelle: Brightcove_5470507526001

Die Pfingsttage stehen in Franken traditionell im Zeichen der Oldtimer. Auslöser ist die Oldtimerrallye Sachs Franken Classic, die regelmäßige viele Nichtteilnehmer dazu verführt, ihre Schätzchen aus der Garage an die Rallyestrecke zu fahren. Gut 500 Kilometer durch Unterfranken und Teile Thüringens führte die diesjährige Strecke der Sachs Franken Classic. In mehrfacher Funktion mit dabei Vogel Business Media und »kfz-betrieb«: Einerseits führte der Weg der Oldtimer direkt über das Verlagsgelände, andererseits fuhren zwei Redaktionsmitglieder mit. Die einhellige Meinung auf und abseits der Strecke: Dabei sein ist alles, und es lohnt sich. Nicht nur eröffneten sich neue Perspektiven auf die Region, allein schon der Anblick der startenden automobilen Schätzchen erfreute Teilnehmer wie Zuschauer gleichermaßen.