Werkstattbetreuer/in für K+L Betriebe im Außendienst (Region Nord)

| Redakteur: Doris Kümmet

(Bild: BvdP)

Werkstattbetreuer/in für K+L Betriebe im Außendienst (Region Nord)

Tätigkeit:

Werkstattbetreuer/in für K+L Betriebe im Außendienst für die Region Nord (Wünschenswert: Ausbildung zum Meister im Bereich Karosserie, Lack oder Mechanik)

Aufgabenbereiche:

  • Die Einrichtung regionaler Stammtische zu unterstützen
  • Unterstützung der Mitgliedsbetriebe bei Beanstandungen
  • Betreuung im Rahmen des Netzwerkes, insbesondere bei QualiCar

Stellenbeschreibung:

Die BVdP Wirtschaftsgesellschaft mbH sucht ab sofort für eine innovative und verantwortliche Tätigkeit im Außendienst eine/n: Werkstattbetreuer/in für die Region: Deutschland Nord (Nord-Ost)
Erfahrungen in der Betriebsführung und Organisation in einem K+L Betrieb sowie Kenntnisse im Schadenmanagement sind erforderlich.

Rahmenkonditionen:

Unbefristet; Arbeitszeiten: Vollzeit, Vergütungsangebot: nach Absprache. Firmenfahrzeug (auch zur privaten Nutzung), sämtliches zur Ausführung der Tätigkeit notwendige Equipment.

Eintrittstermin: ab sofort

Kenntnisse:

Wissen über Prozesse in der Werkstatt, der Schadensteuerung im Allgemeinen, gängige MS Office Programme sind zwingend erforderlich.
Wissen über Management-Software im K+L-Betrieb ist wünschenswert.

Mobilität:

Reisebereitschaft: uneingeschränkt
Führerschein: zwingend erforderlich

BVdP Wirtschaftsgesellschaft mbH
Marco Senger
Albert-Schäffenacker-Str. 7, 83646 Bad Tölz
Tel. 08041 – 7929293
Email: m.senger@bvdp.info

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44580387 / Stellenmarkt )