Logo
18.04.2019

Artikel

Leichtbau-Chassis mit Sprinter-Triebkopf

Der Hersteller von Chassis und Fahrwerkskomponenten Al-Ko bietet künftig sein Leichtbau-Chassis auch auf Basis des Mercedes Sprinter mit Triebkopf an.

lesen
Logo
17.04.2019

Artikel

Al-Ko-Chassis mit Sprinter-Triebkopf

Der Hersteller von Chassis und Fahrwerkskomponenten Al-Ko bietet künftig sein Leichtbau-Chassis auch auf Basis des Mercedes Sprinter mit Triebkopf an.

lesen
Logo
26.03.2019

Artikel

AI-Ko und Huber Automotive: Hybrid-Chassis für Transporter

AI-Ko und Huber Automotive haben eine elektrifizierte Hinterachse für Transporter entwickelt. Mit dem „Hybrid Power Chassis“ sollen sich bis zu 30 Prozent des Kraftstoffverbrauchs einsparen lassen.

lesen
Logo
30.08.2017

Artikel

BPW Fahrzeugtechnik firmiert in AL-KO um

Nach der Übernahme der BPW Fahrzeugtechnik durch den AL-KO Fahrzeugtechnik-Konzern im Frühjahr 2017, wurde jetzt BPW in AL-KO Technology Paderborn GmbH umfirmiert.

lesen
Logo
13.06.2017

Artikel

E-Power für nachhaltige Nutzfahrzeuge

Fahrwerksspezialist AL-KO hat zusammen mit ABT, den Meisten bekannt als Automobil-Tuner der Marken Audi, VW, Seat und Skoda, den vollelektrisch angetriebenen Transporter „eCab“ entwickelt, der nach eigenen Angaben in Städten wirtschaftlich zu betreiben ist. Reiner Fink, Vice Pres...

lesen
Logo
13.06.2017

Artikel

E-Power für nachhaltige Nutzfahrzeuge

Fahrwerksspezialist AL-KO hat zusammen mit ABT, den Meisten bekannt als Automobil-Tuner der Marken Audi, VW, Seat und Skoda, den vollelektrisch angetriebenen Transporter „eCab“ entwickelt, der nach eigenen Angaben in Städten wirtschaftlich zu betreiben ist. Reiner Fink, Vice Pres...

lesen
Logo
08.06.2017

Artikel

KPS Capital Partner kauft DexKo Global

KPS Capital Partners, LP wird neuer Mehrheitsaktionär von DexKo Global sowie deren Tochtergesellschaften, darunter die AL-KO Fahrzeugtechnik. Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der erforderlichen Genehmigungen der zuständigen Behörden.

lesen