Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Autohaus Waser ist online und offline jederzeit präsent

Autohaus Waser ist online und offline jederzeit präsent

22.05.19 - Autointeressierte kommen in Waldhut-Tiengen am Autohaus Waser nicht vorbei. Sie finden dort fünf Marken, dazu kommen ein aktives Gebrauchtwagengeschäft, einige Serviceverträge und Großevents. Diese Marktabdeckung führt zum Vertriebs Award 2019 in der Kategorie Marktpräsenz.

lesen
Insolvenzen sinken auf Vorjahresniveau

Insolvenzen sinken auf Vorjahresniveau

09.05.19 - Betriebswirtschaftlich betrachtet war der Februar ein guter Monat für die Kfz-Branche. Die Zahl der Pleiten ist im zweiten Monat des Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesunken. Zudem zeigt ein Blick auf die jetzt veröffentlichten Zahlen, dass die Insolvenzgefahr auf eine bestimmte Gruppe beschränkt war.

lesen
Gewerbekunden halten den Neuwagenmarkt am Laufen

Gewerbekunden halten den Neuwagenmarkt am Laufen

09.05.19 - Im April sind die Neuzulassungen zwar leicht gesunken. Doch insgesamt ist die Nachfrage robust. Letztlich ist der Rückgang vor allem auf eine deutlich eingeschränkte Zahl an Eigenzulassungen zurückzuführen.

lesen
Neuer Personalchef für Seat Deutschland

Neuer Personalchef für Seat Deutschland

09.05.19 - Die bisherige Personalchefin von Seat Deutschland wechselt in die Seat-Zentrale in Martorell, wo sie bereits lange gearbeitet hatte. Auch ihr Nachfolger Ricard Urpí Patz hat in Spanien sein Seat-Rüstzeug erhalten.

lesen
Bestseller im April: Viel Bewegung in der Top-Verkaufsliste

Bestseller im April: Viel Bewegung in der Top-Verkaufsliste

08.05.19 - In vier Fahrzeugsegmenten haben zuletzt die Top-Seller gewechselt. Dabei wird Mercedes immer mehr zum Hauptwettbewerber von VW. Einem anderen deutschen Autobauer brachte ausgerechnet ein Auslaufmodell nochmals einen Spitzenplatz ein.

lesen
Startplatz für die Oberbayerische Meister-Classic zu gewinnen

Startplatz für die Oberbayerische Meister-Classic zu gewinnen

08.05.19 - Von Ingolstadt aus reist das Teilnehmerfeld der Oberbayerischen Meister-Classic in diesem Jahr durch die Region ums Altmühltal. Mit dabei ist ein Leser von »kfz-betrieb«. Interessenten können sich bis zum 21. Mai melden.

lesen

Kommentare