Audi nennt Preise für den S3

Autor / Redakteur: sp-x / Viktoria Hahn

Kurz nach dem A3 bringen die Ingolstädter nun auch dessen Sportableger S3 in neuer Generation auf den Markt. Kunden müssen ab sofort etwas tiefer in die Tasche greifen.

Firmen zum Thema

Audi schickt den neuen S3 ins Rennen. Hier die Sondermodelle mit 19-Zoll-Felgen und Sportsitzen.
Audi schickt den neuen S3 ins Rennen. Hier die Sondermodelle mit 19-Zoll-Felgen und Sportsitzen.
(Bild: Audi)

Zu Preisen ab 46.300 Euro steht ab Oktober der neue Audi S3 beim Händler. Neben dem fünftürigen Sportback gibt es das sportliche Kompaktmodell auch ab 47.180 Euro als Limousine. Gegenüber den Vorgängermodellen ist der Preis um rund 800 Euro gestiegen.

In beiden Karosserievarianten sorgt ein 228 kW/310 PS starker 2,0-Liter-Vierzylinderbenziner für Vortrieb. Allradtechnik und Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe sind Serie. Zur weiteren Ausstattung zählen Sportfahrwerk, 18-Zoll-Felgen und Frontkollisionswarner.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Zur Markteinführung gibt es darüber hinaus das „Edition One“-Sondermodell in Gelb oder Rot (Limousine) mit 19-Zoll-Felgen und Sportsitzen.

(ID:46800996)