Kalender-Premiere bei der Auktion & Markt AG

29.12.2014

Passend zum Jahreswechsel hat die Auktion & Markt AG einen ausgewählten Kundenkreis mit der Zusendung eines großformatigen Bildkalenders überrascht.

Dies ist ja an sich erst einmal nichts Besonderes. In diesem Falle aber schon, handelt es sich doch um den ersten, komplett in Eigenregie erstellten Kalender für die beiden Unternehmensmarken Autobid.de und Classicbid.

Dieser automobile Bildkalender für das Jahr 2015 zeigt Monat für Monat ein ästhetisches Miteinander von schönen Frauen und schönen Autos. Dabei wechseln sich aktuelle Automodelle mit automobilen Klassikern ab – ein Hinweis auf den neuen Geschäftsbereich „Classicbid“, wo man seit Oktober dieses Jahres klassische Fahrzeuge zum Festpreis oder mittels Auktionsteilnahme erwerben kann.

Das Besondere bei diesem in edlem Schwarz-Weiß gehaltenen Kalender: Er ist interaktiv und das ganze Jahr über spannend. Dafür sorgen QR-Codes und eine Webadresse auf den Rückseiten der Monatsblätter. Über diese Links findet man direkt den Weg zu der speziell hierfür eingerichteten Website http://www.autobid-kalender.de. Dort werden jeden Monat neu sogenannte Making-of-Videos hochgeladen und viel zusätzliches Bildmaterial präsentiert. So kann jeder hautnah die Entstehungsgeschichte dieser speziellen Kalenderproduktion miterleben – selbst wenn man dieses Jahr nicht zu den Empfängern des gedruckten Kalenders gehören sollte.