FCA Deutschland Auszeichnung für „exzellentes Kundenerlebnis“

Autor: Jens Rehberg

Die italienische Importeurstochter hat ihre zuletzt erfolgreichsten Händler in Sachen Kundenzufriedenheit, Einhaltung von Standards, Mitarbeiterqualifikation und Prozessqualität geehrt.

Firmen zum Thema

Das Autohaus Maier auf der schwäbischen Alb gehört zu den FCA-Partnern, die von dem Frankfurter Importeur ausgezeichnet wurden.
Das Autohaus Maier auf der schwäbischen Alb gehört zu den FCA-Partnern, die von dem Frankfurter Importeur ausgezeichnet wurden.
(Bild: Rehberg / »kfz-betrieb«)

Zum zweiten Mal hat FCA deutsche Partner mit dem „Customer First Award for Excellence“ ausgezeichnet. In dem entsprechenden Wettbewerb zählt laut einer aktuellen Pressemitteilung des Importeurs neben der Zufriedenheit der Kunden, der Qualität im Verkaufs- und Aftersales-Prozess sowie der Erfüllung der FCA-Standards auch das Engagement in der Mitarbeiterqualifizierung.

„Die Auszeichnung, die auf den Erfahrungen und Bewertungen durch tausende Besucher basiert, ist ein starkes Signal an unsere Kunden: In diesem Autohaus kümmert man sich exzellent um Sie“, sagte die Direktorin für das Kundenerlebnis, Rebecca Reinermann, während der virtuellen Preisverleihung.

Die Sieger-Betriebe werden in der Händlersuche der jeweiligen Marken-Auftritte im Internet besonders kenntlich gemacht.

Diese 17 FCA-Vertriebspartner haben den Preis erhalten:

  • Auto Maier in Albstadt
  • Autohaus Heimann in Werne
  • Automobile Rongen in Kempen
  • Nino Parasiliti in Viersen
  • Auto-Schmid in Bruckmühl
  • Autohaus Hübsch in Chemnitz
  • Autohaus Schmitt in Neckarsteinach
  • Autohaus Bernegger in Rosenheim
  • Reinhard König in Breitenbrunn
  • Auto Semmel in Langenselbold
  • Auto Seitner in Alzey
  • Mori Schöberl in Ingolstadt
  • Lauricks Automobile in Kamp-Lintfort
  • Automobile Ochsenkühn in Neumarkt in der Oberpfalz
  • Autohaus Klepmeir in Reichertshofen
  • Autohaus Kögel in Fellbach
  • Automobil-Center Pauli in Buchloe

(ID:47261543)

Über den Autor

 Jens Rehberg

Jens Rehberg

Stellv. Chefredakteur und Ressortleiter Newsdesk des »kfz-betrieb«