Auto Empire Trading: Beim Einkauf unschlagbar

Autor / Redakteur: Silvia Lulei / Silvia Lulei

Das Unternehmen konzentriert sich auf das ertragreiche Geschäft mit Jungwagen aus ganz Europa – hauptsächlich Mietrückläufern und Fahrzeugen von Werksangehörigen. Diverse Auszeichnungen zeigen den Erfolg dieser Strategie.

Auto Empire Trading wächst rasant. Der dritte Umzug steht schon bevor.
Auto Empire Trading wächst rasant. Der dritte Umzug steht schon bevor.
(Bild: Silvia Lulei)

Bei Auto Empire Trading in Butzbach scheinen die Telefone nie stillzustehen. 1.000 Anfragen erreichen den freien Autohandel pro Monat über Autoscout 24 und Mobile.de. Dazu kommen Interessenten, die direkt über die Firmenhomepage kommen. Die Strategie der drei Brüder Bülent, Kudret und Sükür Acikgöz geht auf: Sie wollen europaweit der günstigste Anbieter für Jahreswagen sein und trotzdem Geld verdienen – auch noch nach der ersten Preisreduzierung. Im Bestand sind 500 junge Gebrauchtwagen verschiedener Marken; der Jahresabsatz beträgt 1.000 Fahrzeuge.

Sükür Acikgoez (li.) und sein Bruder Kudret (re.) haben gut lachen. Zusammen mit Verkaufsleiter Thorsten Mrasek (Mitte) haben sie ein Team von Spezialisten für den internationalen Handel aufgebaut.
Sükür Acikgoez (li.) und sein Bruder Kudret (re.) haben gut lachen. Zusammen mit Verkaufsleiter Thorsten Mrasek (Mitte) haben sie ein Team von Spezialisten für den internationalen Handel aufgebaut.
(Bild: Silvia Lulei)