Suchen

Autoberufe.de: Moderner und attraktiver

Autor / Redakteur: Edgar Schmidt / Edgar Schmidt

Viele Jugendliche informieren sich mit Mobilgeräten über Berufe, die zu ihnen passen. Um das Informationsbedürfnis besser zu bedienen, hat die Initiative „Auto Berufe“ ihre Internetseite neu konzipiert.

Firmen zum Thema

Die Initiative „Auto Berufe – Mach Deinen Weg!“ hat ihre Internetseite moderner gestaltet.
Die Initiative „Auto Berufe – Mach Deinen Weg!“ hat ihre Internetseite moderner gestaltet.
(Foto: autoberufe)

Die Initiative „Auto Berufe – Mach Deinen Weg!“ hat ihre Internetseite www.autoberufe.de komplett überarbeitet. Im Fokus stand dabei, dass die Seite besser auf mobilen Endgeräten darstellbar ist, damit sie auch auf Smartphones und Tablets optimal genutzt werden kann. Zudem hat der Relaunch eine engere Verzahnung mit den Social-Media-Auftritten wie Youtube, Facebook und Twitter gebracht. Weiterhin sind die Azubi-Börse und der Blog www.autoberufe-blog.de nun prominent platziert.

Durch den komplett geänderten Seitenaufbau erscheint die Seite nach Ansicht der Initiative nun übersichtlicher und einfacher in der Anwendung. Auch der AutoBerufe-Shop wurde im Zuge der Neugestaltung an das aktuelle Design angepasst.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 12 Bildern

Für ihre engagierte Arbeit bezüglich der Nachwuchsgewinnung hat die Initiative „AutoBerufe – Mach Deinen Weg!“ Anfang Oktober den Preis „Exzellente Beratung für ein zukunftsfähiges Handwerk“ erhalten. Der Wettbewerb, den das Kompetenz- und Transferzentrum „FitDeH“ initiiert, geht an Projekte, die Handwerksbetriebe darin unterstützen, kommende Herausforderungen zu meistern.

Vor allem lobte die Jury die vielfältigen Angebote, mit denen die seit vielen Jahren erfolgreiche Initiative Kfz-Betriebe dabei unterstützt, Berufsnachwuchs zu rekrutieren. www.autoberufe.de ist ein Teil dieser Aktivitäten.

(ID:43653600)