Mehrmarkenhandel Autobund startet E-Auto-Abo

Autor: Yvonne Simon

Der Mehrmarkenkonzept-Anbieter erweitert seinen Fahrzeugpool um Elektroautos. Unentschlossenen Kunden will Autobund den Einstieg in die E-Mobilität mit einem Mietangebot erleichtern.

Firmen zum Thema

(Bild: Screenshot)

Autobund-Partner können ihren Kunden ab sofort Elektrofahrzeuge anbieten. Wie der Mehrmarkenkonzept-Anbieter mitteilte, sind unter anderem der ID3 von VW sowie der Renault Zoe nun im Fahrzeugpool verfügbar – nicht nur zum Kauf, sondern auch zur Miete.

Mit dem Autobund-Auto-Abo will das Unternehmen Kunden ansprechen, die Interesse an einem Elektroauto haben, aber nicht sicher sind, ob der E-Antrieb zu ihren Bedürfnissen passt. Die Unentschlossenen können das Fahrzeug zunächst für sechs Monate mieten und testen. Stellt der Kunde fest, dass er zum Beispiel keine ausreichenden Lademöglichkeiten hat oder ihm die Reichweite zu gering ist, kann er das Auto zurückgeben. Anderenfalls hat er die Möglichkeit, es unter Anrechnung aller geleisteten Mietzahlungen zu kaufen.

Den ID3 gibt es bei Autobund ab 499 Euro im Monat, der Zoe ist ab 399 Euro inklusive Mehrwertsteuer zu haben. Die Raten sind all-inclusive – der Mieter zahlt also nur den Strom zusätzlich. Zudem gibt Autobund die Umweltprämie an den Kunden weiter, wie Autobund-Gründer Erich Laube gegenüber »kfz-betrieb« bestätigt. Händler erhalten für jedes abgeschlossene Abo eine Provision.

Probefahrt vor der Haustür

Corona-bedingt offeriert das Mehrmarkenkonzept zurzeit einen Zusatzservice: Interessenten wird ihr Wunschfahrzeug zur Besichtigung und unbegleiteten Probefahrt direkt vor die Haustür gestellt. Den Vertrag können sie dann per Telefon und oder E-Mail mit den Verkaufsberatern abschließen.

Außerdem fördert Autobund Werbegemeinschaften seiner Partner mit Gestaltung und zentraler Buchung. In Corona-Zeiten finden die Wochenblätter bei den Endkunden wieder mehr Beachtung, heißt es in einer Pressemeldung.

(ID:47111114)

Über den Autor

 Yvonne Simon

Yvonne Simon

Redakteurin Management & Handel