Autohaus Schmitz: Digital auf der Erfolgsspur

Mithilfe einer konsequenten Digitalstrategie und eines straffen Leadmanagements steigert das Seat- und Skoda-Autohaus sein Verkaufsvolumen kontinuierlich. Neuestes Projekt ist die Nutzung der Gebrauchtwagenplattform „Juhu Auto“ für den Verkauf.

| Autor: Joachim von Maltzan

Das Autohaus Schmitz in Ebernhahn arbeitet eng mit der BDK zusammen.
Das Autohaus Schmitz in Ebernhahn arbeitet eng mit der BDK zusammen. (Bild: Autohaus Schmitz)

Ebernhahn ist nun wirklich nicht der Nabel der Welt. Der Ort mit seinen rund 1.250 Einwohnern liegt acht Kilometer entfernt von der Kreisstadt Montabaur, die selbst auch nur knapp 12.500 Einwohner hat. In dieser eher beschaulichen Umgebung schafft es das Team des Autohauses Schmitz, jährlich rund 1.200 Neu- und 350 Gebrauchtwagen zu vermarkten.

Erfolgreiche Partner: (v. li.) Vanessa und Joachim Schmitz, Dominic Schäfer-Elmayer von der BDK und Andreas Aufdermauer.Erfolgreiche Partner: (v. li.) Vanessa und Joachim Schmitz, Dominic Schäfer-Elmayer von der BDK und Andreas Aufdermauer. (Bild: Autohaus Schmitz)

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46302949 / PLUS-Fachartikel)

Plus-Fachartikel

Mercedes-Benz: Frischer Retail-Auftritt

Mercedes-Benz: Frischer Retail-Auftritt

Die neuen Autohäuser von Mercedes-Benz können sich sehen lassen. Vieles wird digitaler, der Kontakt zu den Kunden soll noch persönlicher, „proaktiver“ werden. Am zuweilen kritisierten Konzept der „Empfangsdame“ dagegen will man noch arbeiten. lesen

Autobanken: In schwierigem Fahrwasser

Autobanken: In schwierigem Fahrwasser

Das Geschäftsjahr 2019 war für Banken und vor allem für Autobanken sehr erfolgreich. Mit der Coronakrise hat sich das geändert. Die notwendige Risikovorsorge lässt die Gewinne abschmelzen. lesen