Autohus erweitert Angebot und Fläche

Ausbau des Nutzfahrzeug-Geschäfts mit separatem Bereich

| Autor: Gerd Steiler

(Bild: VBM-Archiv)

Der Gebrauchtwagen-Großhändler Dat Autohus im niedersächsischen Bockel erweitert seine Dienstleistungs- und Angebotskapazitäten. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mitteilte, werden zum einen die Ausstellungsflächen um 30.000 m² erweitert, zum anderen die Werkstattkapazitäten für die Erstellung von Gutachten, Hauptuntersuchungen und Siegelprüfungen mehr als verdoppelt.

Neben seinem derzeit rund 55.000 m² großen Austellungsgelände in Bockel an der A1 zwischen Hamburg und Bremen verfügt das Unternehmen über ein weiteres, etwa 26.000 m² großes Betriebsareal am Standort Bremen. Mit der jetzt realisierten Erweiterung wächst das Betriebsgelände des Gebrauchtwagen-Spezialisten auf insgesamt rund 110.000 m². Bezugsfertig sind die neuen Ausstellungsflächen in Bockel den Angaben zufolge voraussichtlich bis Juni 2013.

„Mit den neuen Kapazitäten erhöhen wir den Gesamtbestand an täglich verfügbaren Fahrzeugen für unsere Kunden auf 3.000 Autos“, erläutert Autohus-Prokurist Andreas Otto. Zudem bietet das Unternehmen neben seinen klassischen Reparaturprogrammen auch den Service „Smart Repair“ an, mit dem kleinere Fahrzeugreparaturen preisgünstig durchgeführt werden können. Für die Fahrzeugaufbereitung stehen zudem zwei Lackierstraßen zur Verfügung.

Nutzfahrzeugangebot wird ausgebaut

Zudem will Dat Autohus auch sein Nutzfahrzeug-Geschäft weiter ausbauen. Dafür wird ein separater Bereich auf dem neu hinzugewonnenen Gelände eingerichtet. Ein weiterer gesonderter Komplex ist speziell an gewerbliche Händler adressiert, die dort einen Car-Outlet-Bereich vorfinden.

Als einer der größten Internethändler für Gebrauchtwagen in Europa bietet Dat Autohus sein bewährtes System auch als Remarketing-Dienstleister an. Dies bedeutet, dass Leasinggesellschaften, Fuhrparks und Autovermieter, die für die Vermarktung von Leasingrückläufern keine eigenen Vertriebswege nutzen oder aufbauen möchten, von Infrastruktur, Kundenstamm und Erfahrung des Gebrauchtwagen-Spezialisten profitieren können. Dat Autohus kümmert sich von der Abholung der Fahrzeuge über die Abmeldung bis zur Vermittlung an potenzielle Käufer um alle anfallenden Dienstleistungen.

Die Dat Autohus AG verkaufte im Geschäftsjahr 2011/2012 eigenen Angaben zufolge rund 11.000 Gebrauchtfahrzeuge und erzielte dabei einen Umsatz von gut 110 Millionen Euro. Das Unternehmen betreibt zwei Standorte in Bockel und Bremen und beschäftigt derzeit fast 100 Mitarbeiter.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 39213160 / Neuwagen)

Plus-Fachartikel

Fahrzeugtechnik: Neu neun elf

Fahrzeugtechnik: Neu neun elf

Die mittlerweile achte Generation des Porsche 911 versucht technisch das Unmögliche: perfekter als der vermeintlich perfekte Vorgänger zu sein. Optisch darf der Carrera dagegen Anleihen bei seinen Ahnen nehmen – oder muss? lesen

Lacktechnik: Der Lack ist ab

Lacktechnik: Der Lack ist ab

Eine saubere Spritzpistole ist die Basis für einen perfekten Lackauftrag. Herkömmliche Reinigungsmittel belasten die Raumluft stark mit flüchtigen Kohlenwasserstoffen, hinterlassen aber trotzdem qualitätsmindernde Ablagerungen. Das muss nicht mehr sein. lesen