Deutscher Werkstattpreis Autoservice Micha: Einfach geile Typen

Autor / Redakteur: Konrad Wenz / Dipl. Ing. (FH) Konrad Wenz

Markus Micha investiert in die Zukunft. Zu Beginn des Jahres erweiterte er sein Einzugsgebiet um einen weiteren Standort in Herne. Dabei setzt er auf bewährte Konzepte: umfangreiche technische Ausstattung und absolute Kundenorientierung. Das überzeugte auch die Jury des Deutschen Werkstattpreises.

Firma zum Thema

Der neue Betrieb von Autoservice Micha in Herne wird von den Kunden gut angenommen.
Der neue Betrieb von Autoservice Micha in Herne wird von den Kunden gut angenommen.
(Bild: Wenz)

Reifenservice, 3D-Achsvermessung, Diagnose für alle Marken, Autoglas, Elektrokompetenz – das sind nur die Highlights aus der Liste der Serviceangebote von Autoservice Micha in Herne. Seit 2012 kümmert sich der Kfz-Meister um das Wohl seiner Kunden. Zuvor war er Angestellter in einem Mercedes-Benz-Autohaus. Die strikte Umsatzorientierung im Servicegeschäft des Markenhändlers hatte ihn bewogen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu gehen. Für Micha war von Anfang an klar: In meinem eigenen Unternehmen stehen die Interessen und Bedürfnisse der Kunden im Vordergrund.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Die Kundenorientierung ließ das Unternehmen schnell wachsen. 2020 kümmerten sich zwölf Mitarbeiter um die steigende Kundenzahl. Der Betrieb – vormals das elterliche Taxiunternehmen – wurde zu klein. Im Januar 2021 zog Micha mit Mitarbeitern in ein neues Firmengelände, ohne das alte aufzugeben. „Wir wollten nicht nur mehr Platz zum Arbeiten haben, sondern auch unseren Kundenkreis weiter ausbauen“, berichtet er. Seine Rechnung ging auf: Der Kundenstamm wuchs. Es kamen sogar Flotten von Firmen hinzu, die im Umfeld des neuen Geländes liegen. Und zwar durch Empfehlungen, die die Mitarbeiter dieser Unternehmen gegenüber ihren Firmenchefs beziehungsweise Fuhrparkmanagern aussprachen.

Nun mag sich der eine oder andere denken: „Sehr gute technische Ausstattung und hohes Mitarbeiter-Know-how gibt es auch bei mir. Und zu den Kunden sind wir auch immer freundlich – also was ist die Besonderheit an Autoservice Micha, was lockt die Kunden in diese Werkstatt?“ Genau diese Fragen stellte die Jury des Deutschen Werkstattpreises auch. Die spontane Antwort von Markus Micha: „Die Kunden kommen zu uns, weil wir einfach geile Typen sind.“

So simpel lässt sich die Kundenorientierung bei Autoservice Micha zusammenfassen. Der Kunde trifft hier auf eine Herzlichkeit und Freundlichkeit, wie sie selbst der »kfz-betrieb«-Jury eher selten begegnet ist. Und das spürt man, sobald man die freie Werkstatt betritt. Da kommen dem Kunden zufriedene Mitarbeiter entgegen, die ihm sofort das Gefühl vermitteln: Hier bist Du wirklich willkommen.

Preisverleihung am Vorabend der Fachtagung für freie Werkstätten

Autoservice Micha ist einer der Bewerber um den deutschen Werkstattpreis, der wichtigsten unabhängigen Auszeichnung für freie Werkstätten in Deutschland. Die Jury, die aus Vertretern der Redaktion »kfz-betrieb«, der Automechanika Frankfurt, Continental und der GTÜ besteht, hat bereits entschieden, dass Autoservice Micha in die Top Ten 2021 kommt.

Auf welchem Platz der Betrieb endgültig landet, wird erst bei der Preisverleihung am 8. Oktober 2021 bekannt gegeben. Dieses feierliche Event findet am Vorabend der Fachtagung für freie Werkstätten und Servicebetriebe statt. Für Besucher der Fachtagung ist die Teilnahme an der Preisverleihung übrigens kostenlos. Weitere Informationen zur Fachtagung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier!

(ID:47688209)