Suchen

Beflügelter Audi TT

| Redakteur: Markus Lauer

Das Unternehmen LSD hält für den Ingolstädter Sportwagen Beschläge parat, die aus den originalen Türen Flügeltüren machen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Überflieger im Coupé-Segment kommt aus Ingolstadt und heißt TT Typ 8J. Dem spektakulären Auto verhilft LSD mit Sitz in Fichtenberg zu weiterem Aufsehen: Das Unternehmen hält für den flachen Audi Beschläge parat, die aus den originalen Türen Flügeltüren machen. Ausgereifte Technik und höchste Qualität kennzeichnen das Umrüst-Set. Eine Bestätigung des KBA liegt vor, die besagt, dass die Türen mit LSD-Beschlägen genauso sicher sind wie das Original. Die Montage erfolgt ohne Schneid-, Schweiß- oder Lackierarbeiten und überzeugt durch Passgenauigkeit dank dreidimensionaler Justiermöglichkeit. Die Beschläge werden an den original Aufnahmepunkten montiert. Beim Öffnen wird die Tür erst nach außen, dann nach oben geführt. Einstellbare Anschläge verhindern dass die Tür zu weit öffnet, nach innen oder unten fallen könnte.

(ID:279769)