BIX: Eintrübung bei den Freien

Kfz-Betriebe profitieren vom Werkstattgeschäft

| Autor: Norbert Rubbel

Kfz-Betriebe erzielten im September gute Werkstattumsätze.
Kfz-Betriebe erzielten im September gute Werkstattumsätze. (Bild: Rubbel/»kfz-betrieb«)

Trotz der Berg- und Talfahrt der Branchenindizes der freien und vertragsgebundenen Kfz-Betriebe in den letzten Monaten ist die Konjunktur im Kfz-Gewerbe Ende des dritten Quartals zufriedenstellend. Während der Indexwert der unabhängigen Servicebetriebe um acht Punkte sank, legte der der Markenbetriebe um satte 15 Punkte zu. Mit 144 beziehungsweise 142 Punkten lagen beide Indizes im September klar über den Januarwerten (133 und 137) und somit auf hohem Niveau.

Hintergrund der positiven Branchenkonjunktur: Rund zwei Drittel aller befragten Firmenchefs beurteilen ihre derzeitige wirtschaftliche Lage als „gut“ und nur sechs Prozent als „schlecht“. Zudem erzielte jedes zweite Unternehmen im Vergleich zum Vorjahresmonat stabile und etwa ein Drittel höhere Gesamtumsätze. Dies ergab die Branchenindexbefragung der Fachzeitschrift »kfz-betrieb« und Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK).

Betriebsinhaber sind optimistisch

Auch die Umsatzentwicklung in den einzelnen Geschäftsfeldern der Kfz-Betriebe ist beachtlich. So verbuchten rund 46 Prozent der Inhaber von freien Werkstätten und 52 Prozent der Vertragshändler der Automobilhersteller gleichbleibend gute Werkstatterlöse wie im Vorjahr. In knapp einem Drittel aller befragten Unternehmen fielen die Umsätze im Service sowie im Verkauf von Ersatzteilen und Zubehörartikeln sogar höher aus. Dass die Umsätze im Werkstattgeschäft bis Ende Oktober stabil bleiben, prognostizieren knapp 60 Prozent der Unternehmer. Nur acht Prozent rechnen mit sinkenden Serviceerlösen.

Etwas besser als im Vormonat entwickelten sich die Umsätze im Neuwagengeschäft: 28 Prozent der Fabrikatshändler registrierten hier steigende und 36 Prozent stabile Erlöse. Allerdings berichtete auch gut ein Drittel der Neuwagenhändler von sinkenden Umsätzen.

Die grafische Auswertung der Branchenindizes für den Monat September finden Sie im Online-Archiv.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44927085 / Branchenindex)