BMW: Neuer Leiter für Vertriebsregion Europa

Redakteur: Gerd Steiler

Nicolas Peter leitet ab 1. Oktober die Vertriebsregion Europa der BMW-Group. Der 49-jährige Jurist löst Ludwig Willisch ab, der Präsident von BMW of North America wird.

Firmen zum Thema

Nicolas Peter (49) übernimmt am 1. Oktober die Leitung der Vertriebsregion Europa der BMW-Group. Wie der Hersteller am Montag in München mitteilte, tritt Peter in dieser Funktion die Nachfolge von Ludwig Willisch (55) an, der (wie bereits gemeldet) Präsident von BMW of North America wird.

Der studierte und promovierte Jurist Nicolas Peter ist den Angaben zufolge seit 1991 bei der BMW-Group tätig und sammelte seither umfangreiche Erfahrungen im Vertrieb und Controlling. So war er unter anderem Leiter von BMW in Schweden und hatte später die Verantwortung für die Region Nordic. Zuletzt verantwortete Peter das Konzerncontrolling der BMW-Group.

Die Vertriebsregion Europa der BMW-Group umfasst alle europäischen Länder außer Deutschland. In ihr setzt die BMW-Group eigenen Angaben zufolge über 30 Prozent ihrer Fahrzeuge der Marken BMW und Mini ab.

(ID:380775)