Brilliance reagiert auf „fragwürdigen“ Crashtest

Redakteur: Andreas Grimm

Mit deutlicher Kritik hat HSO Brilliance die Darstellung des Crashtests des BS4 kommentiert. Das Ergebnis werde vom ADAC und andere mittestenden Autoclubs sehr verschieden beurteilt.

Anbieter zum Thema

Der Brilliance-Importeur HSO hat mit Unverständnis auf die Art der Verbreitung der Crashtest-Wertung des Brilliance BS4 durch den ADAC reagiert. Der deutsche Automobilclub habe in seiner Pressemeldung Kaufinteressenten mit einem Null-Sterne-Ergebnis verunsichtert, während die ebenfalls am Test beteiligten Clubs aus Österreich und der Schweiz den Crash „bei gleicher Faktenlage unisono mit drei Sternen bewertet“ hätten.

Mindestens seltsam findet Detlev Engelhardt, Pressechef von HSO, die überspritzte Formulierung der ADAC-Presseveröffentlichung. Sie „führe in die Irre, wenn alle Sterne eliminiert und das Null-Sterne-Ergebnis mit null Sicherheit gleichgesetzt“ werde. Die Aussagen in der Mitteilung des Autoclubs seien umso unverständlicher, als im ADAC-eigenen Monatsmagazin „Motorwelt“, das Crashergebnis wesentlich differenzierter dargestellt werde (Bilder des BS4).

In der Tat heißt es in Ausgabe 4/2009 in dem mit „Brilliance noch nicht brillant“ überschriebenen Artikel, dass „die Chinesen dazugelernt“ hätten. Zwar verschweigt der Beitrag das Null-Punkte-Ergebnis nicht, stellt aber auch klar, dass der BS4 nach alter NCAP-Norm statt einem nun drei Sterne erhalte.

Ungeachtet des fragwürdigen Test-Ergebnisses, das „bereits vor der Durchführung festgestanden haben musste, wenn man die Ausstattungsliste unserer Autos zugrunde legt“, werde der Importeur HSO mit dem Hersteller den Crash nun im Detail prüfen und bewerten.

Umzug des Importeurs

Ungeachtet der Turbulenzen ist der deutsche Importeur Brilliance Motors Deutschland in Bremerhaven umgezogen. Die bisher genutzten Räume im Fischereihafen seien zu klein geworden, heißt es in einer Pressemitteilung. Seit dem 1. April residiert das Unternehmen nun in der Rickmersstraße 90 in 27568 Bremerhaven.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:297433)