Jubiläum Car-Garantie wird 50

Autor: Julia Mauritz

Der Freiburger Spezialversicherer ist seit einem halben Jahrhundert in Deutschland präsent und mittlerweile in 19 europäischen Ländern aktiv. Für die Zukunft hat sich der Vorstand ehrgeizige Ziele gesetzt.

Firmen zum Thema

Das Vorstandsteam von Car-Garantie (von links): Dr. Marcus Söldner, Vorstandsvorsitzender, Anna Biesenthal, Vorstand Operations und IT, und Wolfgang Bach, Vorstand Finanzen und allgemeine Verwaltung.
Das Vorstandsteam von Car-Garantie (von links): Dr. Marcus Söldner, Vorstandsvorsitzender, Anna Biesenthal, Vorstand Operations und IT, und Wolfgang Bach, Vorstand Finanzen und allgemeine Verwaltung.
(Bild: © www.flashpointstudio.de)

Seit ihrer Gründung im Jahr 1971 hat sich die CG Car-Garantie Versicherungs-AG zu einem der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von Garantie- und Kundenbindungsprogrammen entwickelt. Als Säulen seines Erfolgs wertet das Freiburger Unternehmen die Kombination aus Pioniergeist und sorgfältig umgesetzten Expansionsbestrebungen: In seinem 50. Jubiläumsjahr ist der Freiburger Spezialversicherer in 19 Ländern aktiv und zählt 40 Hersteller und Importeure sowie über 23.000 Fachhändler zu seinen Kunden.

In Deutschland hatte die Car-Garantie bereits in ihrem Gründungsjahr die ersten Garantien für Gebrauchtfahrzeuge im Angebot, zehn Jahre später folgten dann die ersten Garantieversicherungen. Car-Garantie war zudem einer der ersten Anbieter, deren Produktportfolio auch internationale Garantien umfasste.

Mehr als reine Garantieprodukte

Dabei versteht sich das Unternehmen nicht nur als reiner Garantieversicherer: Car-Garantie will den Handel ganzheitlich unterstützen – durch Kundenkontakt-Programme, juristische Dienstleistungen oder Marketing-Services. Großen Wert legt das Unternehmen dabei auf die persönliche Kundenbetreuung durch den Außendienst. Das Ergebnis sind Car-Garantie zufolge langfristige Kundenbeziehungen: Mit vielen Unternehmen arbeite man bereits seit Jahrzehnten zusammen, so der Spezialversicherer.

Was die strategische Weiterentwicklung angeht, rücken künftig gesamteuropäische, länderübergreifende Kooperationen stärker in den Fokus. Der Trend bei den Garantieprodukten geht dem Freiburger Unternehmen zufolge in Richtung Langzeitgarantien. Zudem trägt Car-Garantie der zunehmenden Bedeutung von alternativen Antrieben Rechnung und bietet dafür spezialisierte Produkte an. Erklärtes Ziel sei es dabei stets, nicht nur schnell auf Trends und Marktentwicklungen zu reagieren, sondern diese auch aktiv mitzugestalten.

„Durch eine Fokussierung auf unser Kerngeschäft und eine ständige Überprüfung und Neuorganisation interner Abläufe befindet sich Car-Garantie in einem dauerhaften Change-Prozess mit dem Ziel, unsere Vertragspartner noch effektiver und umfassender zu unterstützen“, unterstreicht das Vorstandsteam. Dessen Vision ist es, Car-Garantie bis spätestens 2025 zum europäischen Marktführer im besetzten Geschäftsfeld zu entwickeln.

(ID:47542143)

Über den Autor

 Julia Mauritz

Julia Mauritz

Redakteurin