Suchen

Caravan Salon auf September verschoben

| Autor: Dr. Holger Schweitzer

Automechanika und IAA Nutzfahrzeuge finden in diesem Jahr nicht statt. Die Messe Düsseldorf verschiebt hingegen den Termin für ihren Caravan Salon nur um eine Woche. Die Veranstalter warten damit gerade das bis Ende August gültige Verbot von Großveranstaltungen ab.

Firmen zum Thema

Der Caravan Salon öffnet in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie seine Tore für Besucher eine Woche später.
Der Caravan Salon öffnet in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie seine Tore für Besucher eine Woche später.
(Bild: Messe Düsseldorf/Constanze Tillmann.)

Eigentlich sollte der Düsseldorfer Caravan Salon am 28. August 2020 seine Tore für Besucher öffnen. Da jedoch aufgrund der Corona-Pandemie Bund und Länder bis Ende August Großveranstaltungen untersagen, musste die Messe Düsseldorf reagieren. Zusammen mit dem Caravaning Industrie Verband (CIVD) hat sie entschieden, den Messebeginn um eine Woche zu verschieben.

Wie der Veranstalter gestern mitteilte, soll der Presse- und Fachbesuchertag nun am 4. September stattfinden und die Öffentlichkeit vom 5. bis 13. September eingelassen werden. Diesen Zeitplan habe man nach aktuellem Kenntnisstand gewählt. Aufgrund der Dynamik und Unvorhersehbarkeit der Corna-Pandemie könne es sein, dass man sich bei der Terminfrage kurzfristig erneut anpassen müsse.

Flexible Konzepte für Sicherheit und Gesundheit

„Die Sicherheit und Gesundheit unserer Besucher, Aussteller und Mitarbeiter hat selbstverständlich auch bei der kommenden Veranstaltung höchste Priorität. Entsprechende Vorkehrungen werden in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem CIVD erarbeitet und getroffen“, betonte Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf. So bestehe auf dem Düsseldorfer Messegelände ein hohes Maß an Hygiene sowie eine gute medizinische Versorgung.

Dornscheidt versicherte, dass man zudem die derzeitige Entwicklung aufmerksam beobachte und in direktem Kontakt mit den Behörden stehe. Das Konzept werde laufend aktualisiert.

(ID:46572074)

Über den Autor

Dr. Holger Schweitzer

Dr. Holger Schweitzer

Redakteur, Ressort Technik, Vogel Communications Group GmbH & Co. KG