US-Online-Händler Carvana eröffnet Auto-Automaten in Las Vegas

Autor: Yvonne Simon

Der US-Gebrauchtwagenhändler Carvana hat seinen 28. Auto-Automaten in den Staaten eröffnet – passend zum Standort Las Vegas im Stile eines Spielautomaten.

Firma zum Thema

Las Vegas ist um ein schillerndes Gebäude reicher.
Las Vegas ist um ein schillerndes Gebäude reicher.
(Bild: Business Wire)

In Deutschland staunt die Autobranche über die Glasboxen, in denen das seit Kurzem börsennotierte Startup Auto1 Fahrzeuge ausliefert. In den USA ist die Auslieferung von online gekauften Fahrzeugen unterdessen auf einem anderen Level. Der US-amerikanische Online-Gebrauchtwagenhändler Carvana hat in dieser Woche seinen 28. Auto-Automaten in Las Vegas eröffnet.

Der Glasturm umfasst 11 Stockwerke und bietet Platz für 39 Fahrzeuge. Kunden können online den Carvana-Bestand, der rund 20.000 Gebrauchtwagen umfasst, durchsuchen und die Fahrzeuge direkt finanzieren und kaufen. Anschließend haben sie die Möglichkeit, die kostenlose Abholung am Automaten für den nächsten Tag zu vereinbaren. Kunden aus der Region können alternativ auch eine kontaktlose Lieferung nach Hause wählen.

Auf Wunsch liefert Carvana auch vor die Haustür.
Auf Wunsch liefert Carvana auch vor die Haustür.
(Bild: Business Wire)

Passend zum Standort Las Vegas hat Carvana den neuen Auto-Turm im Stile eines Spielautomaten aufgebaut. Zu gewinnen gibt es die Fahrzeuge zwar nicht. Allerdings erhalten die Käufer eine überdimensionale Münze, die sie in den Automaten einwerfen. Dann können sie zusehen, wie ihr Fahrzeug hinter der Glasfront nach unten fährt. Nach dem Kauf hat der Fahrer ein siebentägiges Rückgaberecht.

Die automatischen Auslieferungstürme kauft Carvana vom US-Werk der deutschen Nussbaum-Gruppe in Charlotte (North Carolina) zu. Nussbaum fertigt an der amerikanischen Ostküste circa einen Glasturm pro Monat.

Carvana wurde 2012 gegründet, die Zentrale befindet sich in Phoenix. Das Unternehmen verkaufte im vergangenen Jahr über 244.000 Fahrzeuge – 37 Prozent mehr als im Vorjahr.

(ID:47163968)

Über den Autor

 Yvonne Simon

Yvonne Simon

Redakteurin Management & Handel