Suchen

Chevy Volt: Acht Jahre Garantie auf Batterie

Redakteur: Christoph Baeuchle

Mit einer langen Garantie auf die Batterie des Elektroautos sendet General Motors ein deutliches Signal: Das zentrale und teure Bauteil ist sicher und arbeitet zuverlässig.

Firma zum Thema

Garantie-Offensive beim Chevy Volt: GM bietet acht Jahre oder 100.000 Meilen.
Garantie-Offensive beim Chevy Volt: GM bietet acht Jahre oder 100.000 Meilen.
( Archiv: Vogel Business Media )

General Motors will mit einer Garantie auf den Akku des E-Autos Chevrolet Volt mögliche Bedenken der Kunden hinsichtlich der Langlebigkeit des zentralen und teuren Bauteils ausräumen. Der Automobilhersteller werde eine Garantie für acht Jahre oder 100.000 Meilen auf die Lithium-Ionen-Batterie geben, teilte General Motors mit. Die Garantie werde alle 161 Bauteile der Batterie abdecken.

„Unsere Kunden geben für eine Technologie ein Bekenntnis ab, die hilft, die Abhängigkeit vom Öl zu reduzieren“, so GM-Manager Micky Bly. Im Gegenzug sichere das Unternehmen den Kunden zu, den höchsten Standard in puncto Sicherheit, Qualität, Leistung und Beständigkeit für einen langen Zeitraum von achten Jahren oder 100.000 Meilen zu erhalten.

GM will bald mit der Serieproduktion der Batterie beginnen. Die ersten Prototypen wurden bereits im Januar hergestellt. Bislang hat GM keinen Preis für den Chevy Volt genannt. Experten gehen davon aus, dass der Autobauer sein E-Auto für rund 35.000 bis 40.000 Dollar verkaufen will. Bis Ende 2011 will GM rund 10.000 Einheiten produzieren, 2012 sollen es dann 30.000 Einheiten sein.

Mit der nun verkündeten Garantie geht General Motors in die Offensive. Wettbewerber Nissan hat bislang keine Garantiebedingungen für sein E-Auto Leaf bekannt gegeben. E-Sportwagenhersteller Tesla, an dem Daimler mit zehn Prozent beteiligt ist, gibt lediglich eine Garantie für drei Jahre oder 36.000 Meilen.

(ID:353984)