Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Nutzfahrzeug-Markt bleibt 2019 auf Wachstumskurs

Nutzfahrzeug-Markt bleibt 2019 auf Wachstumskurs

05.12.18 - Alle Segmente des Nutzfahrzeugmarktes waren in den vergangenen Monaten im Plus. Dennoch wäre für die Importeure noch mehr drin gewesen, ist VDIK-Präsident Reinhard Zirpel überzeugt. Gebremst hat die Branche ein Problem, das derzeit viele Berufszweige umtreibt.

lesen
VDIK erwartet Pkw-Absatz 2019 erneut auf hohem Niveau

VDIK erwartet Pkw-Absatz 2019 erneut auf hohem Niveau

05.12.18 - Die wachsenden Herausforderungen im Automobilhandel hindern den Importeursverband VDIK nicht an einer zuversichtlichen Prognose: Der Pkw-Absatz hält 2019 weiter das derzeitige Niveau und landet bei gut 3,4 Millionen Einheiten.

lesen
Renault-Partner wählen neuen Präsidenten

Renault-Partner wählen neuen Präsidenten

03.12.18 - Wechsel an der Spitze des Renault- und Dacia-Partnerverbands: Auf der Hauptversammlung wählten die Mitglieder Hans-Werner Hauth (im Bild rechts) zum neuen Präsidenten. Er tritt die Nachfolge von Sylke Eßer-Bruß an.

lesen
Renault-Partner müssen Außenauftritt neu gestalten

Renault-Partner müssen Außenauftritt neu gestalten

30.11.18 - In den vergangenen Jahren mussten die Renault-Händler ihren Showroom neu gestalten. Nun ist der Außenbereich dran: Neue CI, neue Signalisation, neue Stellflächen. Es ist die Fortsetzung des Showrooms im Freien.

lesen
Renault Deutschland: Mehr Absatz, weniger Händlerrendite

Renault Deutschland: Mehr Absatz, weniger Händlerrendite

30.11.18 - Mit verhaltenen Ansagen war Renault Deutschland ins Jahr gestartet. Nun haben sich die vergangenen Monate zum Teil besser als erwartet entwickelt. Doch für die Partner bleibt ein Wermutstropfen: Die Händlerrendite ging zurück.

lesen
Nissan Center Europe: Abfindungsangebot für alle

Nissan Center Europe: Abfindungsangebot für alle

23.11.18 - Die Umstrukturierungen von Nissan Center Europe geht wesentlich tiefer als zunächst angenommen: Nach Informationen aus Händler- und Branchenkreisen haben alle Nissan-Mitarbeiter ein Abfindungsangebot erhalten. Davon will der Importeur jedoch nichts wissen.

lesen

Kommentare