Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Mercedes stampft Abo-Modell in den USA nach zwei Jahren wieder ein

Mercedes stampft Abo-Modell in den USA nach zwei Jahren wieder ein

03.07.20 - Die Hoffnung, ein profitables Abo-Modell in den USA auf die Beine zu stellen, hat sich für Mercedes-Benz zerschlagen. Nun zieht der Hersteller den Stecker. Als Misserfolg will er sein Pilotprojekt „MB Collection“ aber aus gutem Grund nicht bewerten.

lesen
Porsche bringt Vermiet-Konzept an fünf weitere deutsche Standorte

Porsche bringt Vermiet-Konzept an fünf weitere deutsche Standorte

02.07.20 - Auch in Köln, Düsseldorf, Dortmund, München und Saarbrücken ist „Porsche Drive Rental“ jetzt verfügbar. Porsche-Deutschlandchef Alexander Pollich sagt: „Die Resonanz ist bisher sehr positiv, deswegen erweitern wir das Angebot konsequent.“

lesen
VW-Handel: Nie dagewesene Kaufzurückhaltung beim Golf

VW-Handel: Nie dagewesene Kaufzurückhaltung beim Golf

01.07.20 - VW/Audi-Händlerverbandspräsident Dirk Weddigen von Knapp sieht bei den wichtigsten VW-Modellen Golf und Tiguan weiterhin Probleme und fordert vom Hersteller Verbesserungen. Positiver bewertet er die Lage rund um den ID 3.

lesen
Volkswagen Nutzfahrzeuge: Gerrit Starke neuer Leiter des Deutschland-Vertriebs

Volkswagen Nutzfahrzeuge: Gerrit Starke neuer Leiter des Deutschland-Vertriebs

01.07.20 - Personalrochade bei Volkswagen Nutzfahrzeuge: Gerrit Starke, bislang Chef der Gebrauchtwagengesellschaft des Herstellers, tauscht den Posten mit dem bisherigen Deutschland-Vertriebschef der Marke, Alban Steinmann.

lesen
Neue Eigner für fünf weitere Wichert-Standorte gefunden

Neue Eigner für fünf weitere Wichert-Standorte gefunden

01.07.20 - Die Zukunft fünf weiterer Betriebe des insolventen Hamburger Volkswagen-Händlers Auto Wichert ist gesichert. Neuer Eigner ist die neu gegründete Elbtor Mobile GmbH. Hinter ihr stehen zwei Autohändler aus Norddeutschland.

lesen
Kunde fährt 40.000 Kilometer kostenlos: Schlappe vor Gericht für Sixt Leasing

Kunde fährt 40.000 Kilometer kostenlos: Schlappe vor Gericht für Sixt Leasing

01.07.20 - Widerrufsjoker erfolgreich: Ein Sixt-Leasing-Kunde darf nach einem Urteil des Oberlandesgerichts München seinen BMW nach über 40.000 Kilometern zurückgeben – und bekommt alle geleisteten Zahlungen zurück. Wie es zu der Entscheidung kam und was sie potenziell bedeutet.

lesen

Kommentare