Citroën: Hilfspaket für Handelspartner

Die CI-Umstellung bis auf weiteres vertagt

| Autor: Viktoria Hahn

(Foto: Citroen)

Ähnlich wie zahlreiche andere Fabrikate in der Automobilbranche unterstützt auch Citroën seine Händler in der derzeitigen Ausnahmesituation mit einem umfangreichen Paket an Hilfsmaßnahmen. Ein nahezu deckungsgleiches Konzept wurde auch schon den Peugeot-Partnern mitgeteilt.

Dies geht aus einem Schreiben aus Händlerkreisen hervor, das »kfz-betrieb« vorliegt. Aufgrund der Corona-Krise wurden mit den Citroën-Handelspartnern und der PSA-Bank folgende Maßnahmen vereinbart:

  • Die PSA-Bank setzt für die Dauer von 90 Tagen die Abschlags- und Tilgungszahlungen aus
  • Aufhebung der Volumenziele im März
  • Garantierte Festsetzung der 100-Prozent-Bonusstufe für prämienberechtigte Kaufverträge im April
  • Die Business-Concept-Prämie wird im März auf 100 Prozent Zielerreichung gesetzt
  • Aussetzung der CO2-Vorgaben im März
  • Aussetzung des Mystery-Shoppings
  • CI-Umstellung wird bis auf weiteres vertagt
  • Angelieferte Kundenfahrzeuge, die nicht ausgeliefert werden können, erhalten Zinsfreiheit bzw. die Tilgung wird rückgängig gemacht
  • Zinsfreiheit wird bei Pkw auf 180 Tage und bei Nutzfahrzeugen auf 240 Tage verlängert
  • Leasingausläufer: alle Verträge können um 6 Monate verlängert werden bei gleicher Rate und bei voller Flexibilität (bei Normalisierung der Situation kann der Vertrag sofort ohne zusätzliche Kosten beendet werden)
  • Alle Kunden können eine Stundung der Leasing- oder Finanzierungsrate beantragen, die Stundung der ersten Rate funktioniert ohne Vorlage weiterer Unterlagen
Viktoria Hahn
Über den Autor

Viktoria Hahn

Volontärin

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46459380 / Neuwagen)

Plus-Fachartikel

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Sind Veranstaltungen passé, bis es einen Corona-Impfstoff gibt? Nein, es bedarf nur kreativer Konzepte. Das digitale Wohnzimmerkonzert des Autohauses Büdenbender und das Pop-up-Autokino des Ford-Stores Kreissl sind dafür beispielhaft. lesen

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Ein Weg aus der Coronakrise führt nach Vorstellungen des Gesetzgebers über Mehrwertsteuerentlastungen. Aus diesem Grund wird der allgemeine Steuersatz ab dem 1.7.2020 vorübergehend abgesenkt. Das betrifft die Autohäuser unmittelbar. lesen