Welche Schwachstellen es bei E-Campern noch gibt



  • Das Interesse an E-Reisemobilen steigt, aber vor allem in den größeren Klassen lassen die Angebote noch auf sich warten. Bei den Campervans sieht es anders aus. Doch hier gibt es Probleme – unter anderem aufgrund des Gewichts.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen



  • Wer im Urlaub einen Toaster braucht, soll zu Hause bleiben



  • Wenn man sich vorstellt, jedes Gramm, jedes Kilo, jede Tonne an Material das man für die Akku Herstellung braucht, braucht man gigantische MASCHINEN die, die Materialien aus dem Boden holen u die Umwelt vernichten, von Abfall, Trinkwasservernichtung, Recycling usw. gar nicht zu sprechen !!!!!!!!!!
    Beispiel: Es wird wärmer, folge wir wollen alle eine Klimaanlage, SIEGER der Mensch???
    Eher nicht, glaub ich, noch mehr Verschmutzung durch Kältemittel, egal welches.



  • Wie sieht es in Österreich aus, wenn die Erweiterung bis 4,25 T erfolgt, mit der GO-Box?


Log in to reply