GVA fordert Technologieoffenheit



  • Die Bemühungen der Politik um den Klimaschutz müssen technologieoffen sein und dürfen nicht in einer Sackgasse enden, fordert der Gesamtverband Autoteile-Handel (GVA). Damit reagiert er auf die Entscheidung des Europäischen Parlaments, die CO<sub>2</sub>-Emissionsgrenzen bei Fahrzeugen zu verschärfen.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply