Investor steigt bei Moll-Gruppe ein



  • Die niederländische Unternehmensgruppe Pon hält seit Anfang Juni eine Minderheitsbeteiligung an der Düsseldorfer Autohausgruppe. Mit dem frischen Kapital sind bereits erste Übernahmen im Luxussegment geplant.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply