Stellantis kauft sich bei deutschem Förder-Start-up ein



  • Für ihre Elektroauto-Pläne brauchen die Hersteller viel Lithium. Den seltenen Rohstoff will ein deutschen Unternehmen aus Thermalwasser gewinnen – ein Konzept, an das nun auch Stellantis glaubt.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply