Toyota bleibt vorsichtig und kündigt Hilfe für Zulieferer an



  • Der weltgrößte Autobauer hat im vergangenen ersten Quartal seines neuen Geschäftsjahres deutliche Einbußen erlitten und bleibt bei seinen gedämpften Erwartungen für das Gesamtjahr. Nicht zuletzt, weil er Druck von seinen Zulieferern nehmen will.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply