Weitere Plus-Fachartikel Wirschaft

Weiterbeschäftigung: Rentner im Betrieb

Weiterbeschäftigung: Rentner im Betrieb

Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs macht die Weiterbeschäftigung von Arbeitnehmern im Rentenalter für Firmen attraktiver. Welche Möglichkeiten Unternehmen jetzt haben und wie sie arbeitsrechtliche Stolperfallen umgehen. lesen

Autosan Classic: Oldtimer richtig absichern

Autosan Classic: Oldtimer richtig absichern

Alte Autos sind Liebhaberfahrzeuge – und das Geschäft mit ihnen unterscheidet sich deutlich von dem üblichen Autohandelsgeschäft. Auch bei der Kfz-Versicherung gelten besondere Voraussetzungen. lesen

Brandschutzhelfer: Besser vorsorgen

Brandschutzhelfer: Besser vorsorgen

Der Gesetzgeber schreibt den Unternehmen vor, Brandschutzhelfer in den Betrieben zu ernennen. Hierbei muss der Arbeitgeber eine Reihe von wichtigen Vorschriften beachten. lesen

Carsharing auf dem Land: Jetzt mit Coolness-Faktor

Carsharing auf dem Land: Jetzt mit Coolness-Faktor

VW-Händler Wolf Warncke aus dem Bremer Umland ist seit 2015 an einem Carsharing-Projekt beteiligt, das nur auf E-Autos setzt. Mit einer Onlinebuchungsplattform schaltet die Initiative nun einen Gang höher – und hat vor allem eine Zielgruppe im Blick. lesen

Mikromobilität: Verlängerte Reichweite

Mikromobilität: Verlängerte Reichweite

Bald erweitert eine völlig neue Fahrzeugklasse die Mobilität der Verbraucher: Mit den Elektrokleinstfahrzeugen könnte sich für Händler ein Zusatzgeschäft rund um die Wege von Autofahrern zwischen ihren Fahrzeugen und ihren Zielorten ergeben – und vielleicht auch ein Zugang zu neuen Zielgruppen. lesen

Influencer-Marketing: Meinungsmacher nutzen

Influencer-Marketing: Meinungsmacher nutzen

Blogger, Instagramer oder Youtuber sind inzwischen gefragte Werbepartner für viele Unternehmen. Auch für Autohändler kann eine solche Kooperation nützlich sein – wenn man sich seiner Ziele bewusst ist und auf die richtigen Partner setzt. lesen

Entwicklung der Mobilität: Die Zukunft im Blick

Entwicklung der Mobilität: Die Zukunft im Blick

Telematik und autonomes Fahren, E-Call und Connected Cars – wie weit verändern die neuen Technologien die Mobilität? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Teilnehmer der BF21-Konferenz in Köln. lesen

Datev: Im Unterschied vereint

Datev: Im Unterschied vereint

Die Essener BOB-Autohausgruppe hat ihre Buchhaltung auf Datev umgestellt – ein anspruchsvolles Unterfangen angesichts der vielen unterschiedlichen Marken, die die Gruppe in ihren Betrieben vertritt. lesen

VW: Heute Palast, morgen Ballast?

VW: Heute Palast, morgen Ballast?

VW will künftig stärker auf hippere Etablissements als auf den klassischen Vollfunktionsbetrieb setzen. Dabei haben einige Händler gerade erst in solche „Glaspaläste“ investiert. Das sorgt für Zukunftsängste in einem Netz, das schon heute an vielen Stellen zu kämpfen hat. lesen

Callcenter und Leadmanagement: Die Ruhe nach dem Sturm

Callcenter und Leadmanagement: Die Ruhe nach dem Sturm

Seit der Einführung des Leadmanagementsystems Dealerdesk hat sich im Autohaus Röder vieles zum Positiven gewendet: Die Mitarbeiter sind entspannter, die Kunden zufriedener, und die Führungskräfte wissen immer was läuft – und was nicht. lesen