Weitere Plus-Fachartikel Wirschaft

Buchhaltung: Jahresabschluss-Check

Buchhaltung: Jahresabschluss-Check

Es ist wie das große Reinemachen: Für den Jahresabschluss muss ein Unternehmen eine komplette Bestandsaufnahme durchführen und quasi in die letzten Winkel des Geschäfts blicken. Das erfordert einige Vorarbeiten. lesen

Steuerberater: An einem Strang ziehen

Steuerberater: An einem Strang ziehen

Die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater gehört für Kfz-Unternehmer zum Tagesgeschäft – vor allem mit Blick auf die Buchhaltung. Doch wie kann diese Verbindung auch hinsichtlich der steuerlichen und der kaufmännischen Aspekte produktiv sein? lesen

Automobilhandel im digitalen Umbruch: Handeln ist angesagt

Automobilhandel im digitalen Umbruch: Handeln ist angesagt

Unter dem Titel „Autohaus der Zukunft“ führte die Beratungsgesellschaft Tomorrows Business im Juli/August 2019 eine Onlinebefragung im Automobilhandel durch. Die Ergebnisse verdeutlichen, vor welchen Aufgaben die Betriebe stehen. lesen

Volkswagen: „Wir entlasten die Händler“

Volkswagen: „Wir entlasten die Händler“

Rund um Volkswagen bleibt es spannend. Zu den neuen Händlerverträgen gesellt sich nun auch noch das Marken-Rebranding. Im Gespräch erläutert Deutschlandchef Holger Santel, warum dem Handel aus seiner Sicht dennoch nicht bange werden muss. lesen

Software: Digitaler Schlankmacher

Software: Digitaler Schlankmacher

Das Autohaus Kunzmann widmet sich der Digitalisierung in all ihren Facetten: Der Aschaffenburger Händler hat in diesem Zuge auch seine internen Prozesse entschlackt und neu geordnet. Virtuelle Akten spielen dabei eine zentrale Rolle. lesen

Dealer-Management-System: Offen für alle

Dealer-Management-System: Offen für alle

Ein DMS aus der Praxis für die Praxis zu entwickeln – mit offenen Schnittstellen und schlüssigen Prozessen: Das hatte sich T-Systems bei der Entwicklung von Vaudis X auf die Fahne geschrieben. Das Autohaus Gitter weiß als Anwender, ob das gelungen ist. lesen

Vermietsoftware: Das Ende der Blindfahrten

Vermietsoftware: Das Ende der Blindfahrten

Auto Staiger managt seine gut 100 Werkstattersatzfahrzeuge und Mietwagen mit der Software Carloop. Böse Überraschungen sind seit der Einführung passé: Jede Fahrt ist nicht nur schnell gebucht, sondern auch sauber dokumentiert und auswertbar. lesen

Baic und DFSK: Die Chinesen sind schon da

Baic und DFSK: Die Chinesen sind schon da

Während in den letzten Jahren ein chinesischer Hersteller nach dem anderen seinen groß angekündigten Europa-Start wieder zurückzog, hat ein deutscher Importeur einige Modelle aus der Volksrepublik still und leise auf den Markt gebracht. lesen

Autohausbörse: Ende ohne Schrecken

Autohausbörse: Ende ohne Schrecken

Ein Ausstieg aus der unternehmerischen Selbstständigkeit endet für Kfz-Betriebe häufig in einem Fiasko. Das muss aber nicht so sein – die Autohausbörse von Dr. Pieper & Partner kann manchem Autohausbetreiber interessante Alternativen bieten. lesen

Opel: „Das muss schneller gehen“

Opel: „Das muss schneller gehen“

Statt bunte Zukunftsbilder zu malen, konzentriert sich Opel-Deutschland-Chef Ulrich Selzer auf das Hier und Jetzt: besser Autos verkaufen. Damit ein neuer Opel wieder „in zehn Minuten verkauft“ werden kann, muss auch der Hersteller noch einiges tun. lesen