Weitere Plus-Fachartikel Gebrauchtwagen

Tradus: „Für große Börsen sind Nutzfahrzeuge Nebensache“

Tradus: „Für große Börsen sind Nutzfahrzeuge Nebensache“

Auch unter den Spezial-Fahrzeugbörsen beleben neue Wettbewerber den Markt. Nadja Sörgel von der Plattform Tradus spricht im Interview darüber, wo der Marktplatz aus ihrer Sicht im Vergleich zu den Platzhirschen die Nase vorn hat. lesen

Santander Consumer Bank: Digital und komfortabel

Santander Consumer Bank: Digital und komfortabel

Das Autohaus B1-Automobile aus Olpe nutzt seit sechs Wochen den digitalen Vertragsabschluss des Mönchengladbacher Finanzdienstleisters für Finanzierungsverträge von Kunden. Ein Erfahrungsbericht. lesen

Onlineverkauf: Wie sich das Henne-Ei-Problem löst

Onlineverkauf: Wie sich das Henne-Ei-Problem löst

Das Volumen direkter Autoverkäufe über das Internet liegt heute zwar noch auf überschaubarem Niveau. Trotzdem treiben einzelne Händler, Dienstleister und Hersteller den E-Commerce voran. Dafür haben sie gute Gründe. lesen

Gebrauchtwagenmanagement: Standzeitverkürzer

Gebrauchtwagenmanagement: Standzeitverkürzer

Kritisch ist im Gebrauchtwagengeschäft die Zeit zwischen der Fahrzeugannahme und der Erstellung der Verkaufsanzeige. Je schneller ein Autohaus hier agiert, desto besser. Bei Helming & Sohn GmbH setzt man dafür auf eine onlinebasierte Software. lesen

Gebrauchtwagensoftware: Standzeit runter, Marge rauf

Gebrauchtwagensoftware: Standzeit runter, Marge rauf

Der französische Marktführer für Gebrauchtwagensoftware will auch in Deutschland Fuß fassen. Die Besonderheit der Software von Groupe Argus: Sie soll gleich mehrere Programme ersetzen. lesen

Gebrauchtwagengeschäft: Zufriedene Kunden binden

Gebrauchtwagengeschäft: Zufriedene Kunden binden

Nach turbulenten Zeiten steigen beim Autohaus Heinemann in Salzgitter Jahr für Jahr die Verkaufszahlen, und der Betrieb hat zufriedene Kunden. Einer der Bausteine: Heinemann liefert Gebrauchtwagen mit einer dreijährigen Garantie aus. lesen

Das Geschäft mit Rückläufern: Unkompliziert und flexibel

Das Geschäft mit Rückläufern: Unkompliziert und flexibel

Der Wunsch nach Flexibilität hinterlässt Spuren im Flottengeschäft – und auch beim Remarketing. Die Leasinggesellschaften bieten individuellere Leasing- und Mietvarianten. Das hat Auswirkungen für den Handel. lesen

Digitale Preisschilder: Funky Preise

Digitale Preisschilder: Funky Preise

In Echtzeit auf dem Hof die gleichen Preise wie auf der Händlerwebsite und in Fahrzeugbörsen: Mit digitalen Preisschildern und per Funktechnologie wird dies für Autohäuser möglich. Daneben bietet die Technologie weitere Vorteile. lesen

Bildoptimierung: Autos aufgehübscht

Bildoptimierung: Autos aufgehübscht

Eine Reihe von Apps und Onlineservices hilft Autohäusern, Fahrzeugfotos für den Verkauf im Netz auf Vordermann zu bringen. Die Dienste unterstützen teils auch beim Fotografieren. Überzeugen wollen die Anbieter aber mit einem ganz anderen Vorteil. lesen

Onlinemarktplätze: Das Wettrennen der neuen Börsen

Onlinemarktplätze: Das Wettrennen der neuen Börsen

Autoscout 24 und Mobile.de dominieren nach wie vor das Geschäft rund um Fahrzeuginserate im Internet. Seit zwei Jahren sorgt aber eine ganze Reihe neuer Börsen für frischen Wind. Doch die haben einen langen Weg vor sich, um sich im Handel zu etablieren. lesen