Weitere Plus-Fachartikel Classic Business

IAA 2019: Oldies schlagen eine Brücke

IAA 2019: Oldies schlagen eine Brücke

Wenn am 12. September die IAA in Frankfurt zur Autoschau bittet, dürften Stammbesucher staunen: Auf der einen Seite wird die Zahl der ausgestellten Neufahrzeuge deutlich geschrumpft sein, auf der anderen Seite spielen Oldtimer „plötzlich“ eine Rolle. lesen

Autohaus Weege: Aufs richtige Pferd gesetzt

Autohaus Weege: Aufs richtige Pferd gesetzt

Ob mit seinem Oldtimerpark, seiner Freiluft-Nutzfahrzeugausstellung oder seiner rauschenden Hundertjahresfeier – das Ford-Autohaus Weege ist in Ostwestfalen-Lippe Stadtgespräch und zeigt, was die Stärken eines Familienbetriebs sind. lesen

Abcfinance: Die Oldtimerspezialisten

Abcfinance: Die Oldtimerspezialisten

Für das Leasing und die Finanzierung von historischen Fahrzeugen ist großes Fachwissen erforderlich. Thomas Meier erläutert, wie man in dieser Marktnische erfolgreich sein kann. lesen

Oldtimermessen: Vermessen?

Oldtimermessen: Vermessen?

Hier ein neues Event in Berlin, dort eines in Hamburg, kürzlich ein weiteres in Erfurt. Und dann noch die beiden Ableger einer Stuttgarter Veranstaltung. Doch für Veranstalter von Oldtimermessen wachsen die Bäume nicht in den Himmel – im Gegenteil. lesen

Retromotion: „Göttliche“ Ersatzteilhilfe

Retromotion: „Göttliche“ Ersatzteilhilfe

Mit einem interessanten Geschäftsmodell möchte Retromotion zu einer Plattform für Teilesuchende und -bietende bei Oldtimern werden: Was Interessierte dort nicht finden, organisiert ein „Erkunder“ bzw. „wünscht“ das Start-up per 3D-Druck herbei. lesen

Restaurierung und Fahrzeughandel: Keep on Kienle!

Restaurierung und Fahrzeughandel: Keep on Kienle!

Fleißig wie der Schwabe bekanntlich ist, schafft er im Lauf der Zeit auch was – Beispiel Klaus Kienle. Vor 35 Jahren startete er mit seinem Automobiltechnik-Unternehmen. Heute ist er der weltgrößte freie Oldtimerfachbetrieb für Mercedes-Benz. lesen

Oldtimer und Events: Idealer Kundenbagger

Oldtimer und Events: Idealer Kundenbagger

Klaus Hagenlocher vermarktet seinen Betrieb als besondere Eventlocation. Was ursprünglich aus der Not geboren war, hat sich inzwischen zu einem eigenständigen und erfolgreichen Profitcenter entwickelt. lesen

Klassikgeschäft bei Markenhändlern: Altes Blech neu entdeckt

Klassikgeschäft bei Markenhändlern: Altes Blech neu entdeckt

Wer mit Young- und Oldtimern Erfolg haben will, muss das Geschäft als eigenes Standbein betrachten – das Jaguar-Land-Rover-Autohaus Fuhrmeister, das Mercedes-Benz-Autohaus Heusel und die Mehrmarken-Autohausgruppe Glinicke tun das beispielhaft. lesen

Oldtimerbranche: Wechseljahre

Oldtimerbranche: Wechseljahre

Der Boom im Handel vorbei, das Nachwuchsproblem im Handwerk ungelöst, die Interessenvertreter untätig und zerstritten, das Ansehen in der Bevölkerung schrumpfend: Die Oldtimerbranche steht vor Herausforderungen und Veränderungen. Doch was muss anders werden? lesen

Oldtimerlackierung: Hobby und Kulturgut

Oldtimerlackierung: Hobby und Kulturgut

Beim Lackieren von Oldtimern geht es längst nicht mehr nur um ein authentisches Aussehen. Häufig spielt auch die Originalität des verwendeten Lacks eine große Rolle. BASF-Oldtimerlackexperte Jürgen Book berichtet über Trends und Möglichkeiten. lesen