Weitere Plus-Fachartikel Nutzfahrzeuge

Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH: „Sehen uns als Start-up“

Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH: „Sehen uns als Start-up“

2016 gründete die Daimler AG die Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH für die Transportervermietung. Geschäftsführer Frank Braband sprach mit »kfz-betrieb« über Expansionspläne und die Zusammenarbeit mit den Mercedes-Benz-Vertretern. lesen

MAN Truck & Bus: Als Team unterwegs

MAN Truck & Bus: Als Team unterwegs

MAN erwartet ein erfolgreiches Jahr 2018. Christopher Kunstmann, Geschäftsführer Finanzen und IT, und Christoph Huber, Leiter Verkauf Truck, sprachen auf der IAA Nutzfahrzeuge über zukünftige Modelle und die neuen Strukturen im Unternehmen. lesen

Ford Nutzfahrzeuge: Gefüllte Auftragsbücher

Ford Nutzfahrzeuge: Gefüllte Auftragsbücher

Im Gegensatz zum Wettbewerb setzt Ford bei der Elektrifizierung seiner Transporter auf Hybridtechnik. Thomas Juraschek, Leiter Ford Nutzfahrzeuge, betont, dass der Hersteller die E-Mobilität trotzdem nicht aus den Augen lasse. lesen

Mercedes-Benz Vans: „Handel ist aufgeschlossen“

Mercedes-Benz Vans: „Handel ist aufgeschlossen“

Mercedes-Benz präsentierte auf der IAA Nutzfahrzeuge die Konzeptstudie „Vision Urbanetic“. Jochen Dimter, Leiter Mercedes-Benz Vans Vertrieb Deutschland, blickt zugleich auf die serienreifen Fahrzeuge. lesen

VW Nutzfahrzeuge: Kein One-fits-all-Prinzip

VW Nutzfahrzeuge: Kein One-fits-all-Prinzip

VW Nutzfahrzeuge entwickelt neue Fahrzeuge mit unterschiedlichen Antrieben. Heinz-Jürgen Löw, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge, spricht über strategische Partnerschaften und die Zeit nach dem Dieselgate. lesen

Nfz-IAA 2018: Die Zeichen stehen auf E

Nfz-IAA 2018: Die Zeichen stehen auf E

Die Hannoveraner Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität gewährt den Besuchern einen Ausblick auf die Zukunft der Nutzfahrzeuge. Die Premieren zeigen: Vor allem die Transporterhersteller setzen voll auf die Elektromobilität. lesen

Mängelstatistik: Vorsicht, Transporter

Mängelstatistik: Vorsicht, Transporter

Insgesamt zeichnet die Mängelstatistik für die Nutzfahrzeuge in Deutschland ein positives Bild. Über die Klassen hinweg war die Mängelquote 2017 rückläufig. Dabei schneiden schwere Brummis besser ab als Transporter. lesen

Sachverständigenorganisationen: Sicher informiert

Sachverständigenorganisationen: Sicher informiert

Die Themen der Lkw-Branche beschäftigen auch die Sachverständigenorganisationen – sei es, dass man die Abgasemissionen reduzieren oder die Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern vermeiden will. Dekra, GTÜ und TÜV Nord informieren auf der IAA Nfz. lesen

Pay-per-Use: Pro Kilometer bezahlen

Pay-per-Use: Pro Kilometer bezahlen

Die Gesamtkosten schwerer Nutzfahrzeuge (Total Cost of Ownership, TCO) erreichen leicht einen hohen sechsstelligen Betrag. Mit einem neuen Mietmodell, bei dem nur für die tatsächliche Nutzung gezahlt wird, lassen sich Einsparungen erzielen. lesen

Onlinevertrieb: Auktion als Alternative

Onlinevertrieb: Auktion als Alternative

Ähnlich wie bei Pkws sind auch bei Nutzfahrzeugen Inseratebörsen im Internet ein wichtiger Verkaufskanal. Auktionen dagegen sind weniger verbreitet. Deren Vorteile will die Plattform Bid-a-Truck jetzt Händlern schmackhaft machen. lesen