Suchen

Coparts entwickelt Transporterkonzept

| Redakteur: Norbert Rubbel

„Komplettservice für Transporter aller Marken“ heißt das neue Werkstattkonzept von Coparts. Für den Mehrmarkenservice sucht der Teilegroßhändler rund 300 Werkstattpartner.

Firmen zum Thema

Der Transporterbestand in Deutschland nimmt permanent zu.
Der Transporterbestand in Deutschland nimmt permanent zu.
( Foto: Rubbel )

Neben den Handelsgruppen Europart, Carat und dem Verbund mittelständischer Autoteilegroßhändler (VmA) bietet nun auch die Coparts Autoteile GmbH freien und markengebundenen Kfz-Betrieben ein Werkstattkonzept für leichte Nutzfahrzeuge an: den „Komplettservice für Transporter aller Marken“. Zur Servicekette sollen bis zum Ende dieses Jahres rund 100 und in der Endstufe 300 Konzeptpartner gehören.

Das Unternehmen sucht Pkw- und Nutzfahrzeug-Betriebe, die vor allem die baulichen Anforderungen erfüllen: entsprechende Werkstatthöhe, Hebebühne mit mindestens fünf Tonnen Traglast.

Zudem sollten die potenziellen Werkstattpartner

  • sich als Meisterwerkstatt ausweisen können,
  • ihren Kunden attraktive Öffnungszeiten anbieten (Montag-Freitag bis 22 Uhr, Samstag bis 15 Uhr, 24-Stunden-Bereitschaftsdienst),
  • über elektronische Diagnosegeräte und
  • gut geschulte Servicemitarbeiter verfügen.

Transporterservice soll die Werkstattauslastung erhöhen

„Mit dem Mehrmarkenservice für Transporter können die teilnehmenden Betriebe ihre Werkstattauslastung erhöhen“, garantiert Thomas Michalzik, Systemleiter bei der Coparts. Vom Essener Großhändler erhalten die Transporterpartner nicht nur Originalersatzteile von führenden Erstausrüstern. Er liefert ihnen auch die technischen Daten und Arbeitswerte für die Wartungen und Reparaturen und unterstützt sie bei der Werkstattplanung, Abfallentsorgung und Ausstattung der Betriebe.

Das Starterpaket für neue Transporterpartner kostet 149 Euro und enthält beispielsweise Werbematerialien wie Fahnen, Leistungsschilder und Flyer mit Firmenaufdruck. Weitere Informationen erhalten Interessenten von Thomas Michalzik, Telefon: 0201/3 19 40-12, E-Mail: michalzik@coparts.de.

(ID:338900)