Suchen

Daimler Trucks im Verkaufshöhenflug

Autor / Redakteur: Holger Schweitzer / Dr. Holger Schweitzer

Daimler Trucks konnte im vergangenen Jahr die Verkaufszahlen in der schweren Klasse weiter steigern. Mit über 500.000 verkauften Einheiten weltweit erreichte das Unternehmen das höchste Absatzniveau der letzten zehn Jahre.

Firmen zum Thema

Daimler Trucks erzielte 2018 die besten Verkaufszahlen der letzten zehn Jahre.
Daimler Trucks erzielte 2018 die besten Verkaufszahlen der letzten zehn Jahre.
(Bild: Daimler AG)

Wie bereits in den vergangenen Jahren konnte Daimler auch 2018 von boomenden Verkaufszahlen im Nutzfahrzeugsegment profitieren. Nachdem der Konzern in der Transporterklasse bereits Rekordabsätze für den neuen Sprinter verkündet hatte, folgte nun eine ähnlich positive Bilanz für die schwere Klasse.

Laut Unternehmensangaben stieg der Absatz der Marken Mercedes-Benz, Fuso, Freightliner, Western Star, Thomas Built Buses und Bharat-Benz 2018 auf deutlich über 500.000 Fahrzeuge. Genaue Absatzzahlen gibt Daimler Anfang Februar im Rahmen der Jahrespressekonferenz bekannt.

Im Zeitraum bis Ende November 2018 sei der globale Absatz um elf Prozent auf rund 466.900 verkaufte Fahrzeuge gestiegen. Im gleichen Vorjahreszeitraum waren es 422.500 Einheiten. Damit sei 2018 das erfolgreichste Jahr der letzten zehn Jahre für die Lkw-Sparte des Konzerns gewesen.

Starke Zuwächse in Amerika und Asien

Neben zweistelligen Wachstumsraten in den Märkten Asien und Amerika konnte das Stuttgarter Unternehmen auch ein Absatzplus im europäischen Raum verzeichnen. Der Zuwachs betrug hier etwa vier Prozent. Dies entspricht rund 76.200 verkauften Lkws im Zeitraum von Januar bis November 2018. Davon entfallen 29.100 Fahrzeuge auf den deutschen Markt: Dies entspricht ebenfalls einem Wachstum von vier Prozent.

Weitere Impulse erhofft sich das Unternehmen vom neuen Actros, der ab Mitte 2019 erhältlich sein wird. Erstmals mit Assistenzsystemen ausgestattet, die teilautomatisiertes Fahren gemäß Level 2 ermöglichen, soll das Stuttgarter Lkw-Flaggschiff die Marktposition des Konzerns sichern.

(ID:45678753)