Company Topimage

01.04.2021

DEKRA Services für Gefahrgut

Unser DEKRA Experte Thomas Schneider im Interview mit Moderator Tobias Wobbe. Thema sind die Gefahrenquellen im Kfz-Gewerbe. Was ist zu beachten bei Fahrzeug Akkus? Wie sieht es aus beim Altöl oder gebrauchten Flüssigkeiten, wie beispielweise Kühl- oder Bremsflüssigkeit? Wir zeigen Ihnen Lösungen auf, damit Sie Ihre Betreiberpflichten erfüllen! DEKRA bietet den Betrieben maßgeschneiderte und standortspezifische Lösungen an. Neutral. Präzise. Kompetent. DEKRA Expertentipps. www.dekra-infoportal.de