DEKRA Umfrage: Kfz-Werkstätten aus Kundensicht noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen

02.12.2016

Die Hälfte (52%) der deutschen Neuwagenkäufer meint, die Kundenkommunikation ihrer bevorzugten Kfz-Werkstatt sei noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen.

Insbesondere Kunden von freien Werkstätten (63%) und Werkstattketten (65%), doch auch 45 Prozent der Kunden von Vertragswerkstätten, bemängeln die fehlende Kommunikation via E-Mail, WhatsApp oder Online-Portalen wie eine aktuelle Befragung des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos und der Expertenorganisation DEKRA ergab.

 

mehr: https://www.dekra-infoportal.de/kfz-werkstaetten-aus-kundensicht-noch-nicht-im-digitalen-zeitalter-angekommen/