DEKRA Expertentipp: Nutzfahrzeugreifen-Montage richtig gemacht

07.05.2018

Früher war die Montage bzw. Demontage eines Nutzfahrzeugreifens eine wenig fehlerträchtige Angelegenheit. Die Reifen- und Felgendimensionen sowie die einfache Ventiltechnik bereiteten den Monteuren wenig Kopfzerbrechen. Doch die aktuellen Trends hinsichtlich Niederquerschnitt-Ber

Früher war die Montage bzw. Demontage eines Nutzfahrzeugreifens eine wenig fehlerträchtige Angelegenheit. Die Reifen- und Felgendimensionen sowie die einfache Ventiltechnik bereiteten den Monteuren wenig Kopfzerbrechen. Doch die aktuellen Trends hinsichtlich Niederquerschnitt-Bereifung, Reifendruck-Kontrollsystemen (RDKS) und unterschiedlichen Formen der Felgen stellen die Monteure vor größere Herausforderungen: Schnell ist ein eigentlich noch runderneuerbarer Reifen bei der Demontage zerstört, die Schadenssummen gehen bei mehreren Reifen schnell in den dreistelligen Eurobereich. Von Pannen und Unfällen nach fehlerhafter Montage ganz zu schweigen. 

Mehr: https://www.dekra-infoportal.de/dekra-expertentipp-nutzfahrzeugreifen-montage-richtig-gemacht/