Suchen

Dekra: Kostenloser Onlineselbstcheck für die IT-Sicherheit

Autor: Dr. Holger Schweitzer

Mit zunehmender Digitalisierung steigt das Risiko, Opfer von Hackern und von Social Engineering zu werden. Um herauszufinden, wie gut ein Unternehmen darauf vorbereitet ist, bietet Dekra einen kostenlosen Selbstcheck im Onlineformat an.

Firmen zum Thema

Mit einem Onlinecheck unterstützt Dekra jetzt Unternehmen beim Optimieren ihrer IT-Sicherheit.
Mit einem Onlinecheck unterstützt Dekra jetzt Unternehmen beim Optimieren ihrer IT-Sicherheit.
(Bild: Dekra)

Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass Firmen verstärkt digitale Prozesse nutzen. Allerdings führte dieser Trend laut Dekra auch dazu, dass in den letzten Monaten Hacker- und Social-Engineering-Angriffe verstärkt zu beobachten waren. Um Unternehmen dabei zu helfen, ihre IT-Sicherheits- und Datenschutzprozesse einzuschätzen und ihr IT-Umfeld besser zu schützen, bietet die Sachverständigenorganisation nun einen kostenlosen Onlinecheck an.

Die Ergebnisse dieses Selbstchecks können Firmenvertreter gemeinsam mit Dekra-Experten bewerten und so individuelle Konzepte erarbeiten, um die IT-Sicherheit und den Datenschutz ihrer Unternehmen zu verbessern.

Wer an dem Onlinecheck teilnehmen möchte, findet ihn über die Dekra-Website

(ID:46910423)

Über den Autor

Dr. Holger Schweitzer

Dr. Holger Schweitzer

Redakteur, Ressort Technik, Vogel Communications Group GmbH & Co. KG