Die großen Autohändler 2020 Die Brinkmann-Gruppe setzt auf den Erfolgsfaktor Personal

Autor / Redakteur: Karin Bayha / Julia Mauritz

Ein Jahr nach dem 50. Geburtstag feiern die Standorte in Mecklenburg-Vorpommern ihr 30-jähriges Bestehen. Die erfolgreiche Entwicklung basiert nicht zuletzt auf der Qualität der Mitarbeiter, in die das Unternehmen seit Jahren investiert.

In Güstrow ist der Hauptsitz der Brinkmann GmbH angesiedelt.
In Güstrow ist der Hauptsitz der Brinkmann GmbH angesiedelt.
(Bild: Brinkmann)

Hinter der Brinkmann-Gruppe mit Stammsitz im schleswig-holsteinischen Geesthacht liegt ein ganz besonderes Jahr: Die Unternehmensgruppe beging ihr 50-jähriges Jubiläum, und der nächste Geburtstag steht bereits vor der Tür. Denn 2021 feiern die Standorte in Mecklenburg-Vorpommern ihr 30-jähriges Bestehen.

Dass die Unternehmensgruppe seit Jahren gut und konstant wächst, liege nicht zuletzt an motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern, so Geschäftsführer Knut Brinkmann: „Wir haben schon immer auf die Qualität der Mitarbeiter gesetzt“, betont er. In der Region sei es nämlich nicht immer einfach, die richtigen Mitarbeiter zu finden. Für ihn galt deshalb von Beginn an die Förderung und Weiterbildung eigener Mitarbeiter als wichtiges Erfolgsrezept.