Suchen
+

Die großen Autohändler 2018: Automobilgruppe Dirkes

| Autor / Redakteur: Christoph Baeuchle / Christoph Baeuchle

Die Automobilgruppe Dirkes ist bislang für ihre günstigen Preise bekannt. Nun richtet sie den Fokus stärker auf die Kunden vor Ort. Dabei soll der Service künftig eine größere Rolle als der Preis spielen.

Der Standort Köln-Weidenpesch gehört seit 2013 zur Dirkes-Gruppe.
Der Standort Köln-Weidenpesch gehört seit 2013 zur Dirkes-Gruppe.
(Bild: Dirkes)

Dieser Beitrag ist in der Sonderausgabe „Die großen Autohändler Deutschlands 2018“ erschienen. Dort berichtet »kfz-betrieb« über die Strategien von 59 der größten Autohändler Deutschlands. Die erhalten die Ausgabe zum Preis von 8,30 Euro unter .
Dieser Beitrag ist in der Sonderausgabe „Die großen Autohändler Deutschlands 2018“ erschienen. Dort berichtet »kfz-betrieb« über die Strategien von 59 der größten Autohändler Deutschlands. Die erhalten die Ausgabe zum Preis von 8,30 Euro unter .
(Bild: »kfz-betrieb«)

Geiz war geil. Doch die Zeiten sind durch. Immer mehr Einzelhändler kehren der einst vom Media Markt verkörperten Preisstrategie den Rücken. Nun folgt auch die Automobilgruppe Dirkes. Zwar spielt der Preis für das Autohaus auch künftig noch eine wichtige Rolle, aber nicht mehr die entscheidende. „Wir sind sicherlich keine Apotheke geworden“, stellt Geschäftsleiter Frank Perez jr. klar.