Suchen
+

Die großen Autohändler 2018: AVAG

Autor / Redakteur: Jens Rehberg / Jens Rehberg

Seit jeher unterstützt die Gruppenholding ihre Betriebe mit Diensten und Konzepten, die das Handels- und Servicegeschäft vor Ort effizienter machen. Das andere wichtige Handlungsfeld, das auch dieses Jahr wieder bespielt wurde, war die Expansion.

Der neu errichtete 1.000-Einheiten-Betrieb von Wickenhäuser in Neufahrn nahe München.
Der neu errichtete 1.000-Einheiten-Betrieb von Wickenhäuser in Neufahrn nahe München.
(Bild: Peter Fastl)

Dieser Beitrag ist in der Sonderausgabe „Die großen Autohändler Deutschlands 2018“ erschienen. Dort berichtet »kfz-betrieb« über die Strategien von 59 der größten Autohändler Deutschlands. Die Ausgabe erhalten Sie zum Preis von 8,30 Euro unter .
Dieser Beitrag ist in der Sonderausgabe „Die großen Autohändler Deutschlands 2018“ erschienen. Dort berichtet »kfz-betrieb« über die Strategien von 59 der größten Autohändler Deutschlands. Die Ausgabe erhalten Sie zum Preis von 8,30 Euro unter .
(Bild: »kfz-betrieb«)

Schon vor Jahren sahen die Kunden im Schauraum des Opel-Autohauses Sigg – dem AVAG-Stammbetrieb in Augsburg – Ausstellungs- und Lagerwagen, bei denen auf der Frontscheibe allein die in großen Ziffern dargestellte Leasingrate zu lesen war. Reduktion auf den Kern des Geschäfts, dieses Erfolgsrezept macht die AVAG seit jeher aus.